Capsugel: Lonza erhält grünes Licht für Übernahme

Capsugel: Lonza erhält grünes Licht für Übernahme

, aktualisiert 27. Juni 2017, 09:03 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Grünes Licht für Lonza: Die Schweizer können nach der Freigabe aller Behörden nun den US-Arzneikapselhersteller Capsugel übernehmen. Der 5,5-Milliarden-Deal ist die größte Übernahme in der Firmengeschichte von Lonza.

Bild vergrößern

Der Schweizer Arzneimittelhersteller darf den Kapselhersteller Capsugel übernehmen.

ZürichDer Schweizer Pharmazulieferer Lonza kann die größte Übernahme in seiner Unternehmensgeschichte abschließen: Die Firma habe von allen Behörden die nötige Zustimmung für den Kauf des US-Arzneikapsel-Herstellers Capsugel erhalten, teilte Lonza am Dienstag mit. Die Transaktion werde in den kommenden Tagen unter Dach und Fach gebracht.

Der Schweizer Konzern hatte im Dezember den Kauf des US-Unternehmens für 5,5 Milliarden Dollar angekündigt.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%