Daimler: Zetsches Vertrag überraschend nur um drei Jahre verlängert

ThemaDaimler

Daimler: Zetsches Vertrag überraschend nur um drei Jahre verlängert

Der Vertrag von Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche ist überraschend nur um drei statt fünf Jahre verlängert worden. Die komplette Arbeitnehmerseite stimmte für die kürzere Laufzeit.

Bei der heutigen Aufsichtsratssitzung von Daimler stimmte die Arbeitnehmerseite nach Informationen der WirtschaftsWoche geschlossen  dafür, den Vertrag von Vorstandschef Dieter Zetsche und von Forschungsvorstand Thomas Weber nur um drei statt wie ursprünglich geplant um fünf Jahre zu verlängern. Zetsches Vertrag wäre Ende des Jahres ausgelaufen und nun nur bis zum Jahr 2016 verlängert. Dadurch sollen, wie aus Kreisen der Arbeitnehmer verlautete, „die Weichen für einen Neuanfang“ gestellt werden.

Daimler Zetsche ist Meister der Ankündigungen

Dieter Zetsche erhält weitere drei Jahre, um Audi und BMW einzuholen. Er lockt mit dicker Dividende und enger Liaison mit den Chinesen. Doch Großaktionäre rebellieren und verlangen einen neuen Chef für die Autosparte.

In sieben Jahren hat Daimler-Chef Dieter Zetsche den Aktienkurs des Unternehmens nicht hoch gebracht. Quelle: dpa

Darin sei die Arbeitnehmerseite von Großaktionären und Beratern unterstützt worden. Auch für den Ämtertausch von Produktionsvorstand Wolfgang Bernhard und LKW-Vorstand Andreas Renschler machte sich die Arbeitnehmerseite in der Aufsichtsratssitzung stark. Arbeitnehmervertreter kritisierten gegenüber der WirtschaftsWoche eine „gestörte Kommunikation“ zwischen Bernhard und der Belegschaft. Die anstehenden Änderungen und Sparmaßnahmen könne Renschler besser vermitteln und umsetzen.

Anzeige

Weitere Artikel

Produktionschef Wolfgang Bernhard, dessen Vertrag erst vor knapp einem Jahr bis 2018 verlängert worden war, wechselt von April an in das Vorstands-Ressort für Daimler Trucks. Der bisherige Truck-Chef Andreas Renschler wird im Gegenzug Chef für Produktion und Einkauf von Mercedes-Benz Pkw und Mercedes-Benz Vans.

Mit der Verlängerung der Verträge sei eine wichtige Kontinuität an der Unternehmensspitze sichergestellt. Das sei für den nachhaltigen Erfolg von Daimler ein ganz entscheidender Faktor, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Manfred Bischoff. „Dieter Zetsche und der Vorstand haben einen klaren Plan, wie sie die Leistung von Daimler zusammen mit ihrem Team insgesamt weiter steigern werden. Seine Erfahrung, aber auch die Fähigkeit, ein Gespür für Autos mit fundiertem Ingenieurswissen und unternehmerischem Denken zu vereinen, zeichnen ihn aus“, so Bischoff.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%