Dirk Stenkamp: Tüv-Nord verkleinert Vorstand und bekommt neuen Chef

Dirk Stenkamp: Tüv-Nord verkleinert Vorstand und bekommt neuen Chef

, aktualisiert 29. Dezember 2016, 12:41 Uhr
Bild vergrößern

„Die Welt um uns herum vernetzt sich immer stärker, dadurch wächst bei Unternehmen und Verbrauchern das Bedürfnis nach Sicherheit und Vertrauen.“

Quelle:Handelsblatt Online

Neuer Chef: Zum Jahreswechsel übernimmt Dirk Stenkamp den Vorstandsvorsitz beim Prüfkonzern Tüv-Nord. Der Vorstand wird gleichzeitig von fünf auf drei Mitglieder verkleinert werden.

HannoverBeim Prüfkonzern Tüv-Nord übernimmt zum Jahreswechsel Dirk Stenkamp den Vorstandsvorsitz. Der 54-Jährige löst planmäßig Guido Rettig (63) ab, der zehn Jahre an der Spitze des Unternehmens stand, wie die Tüv-Nord-Gruppe am Donnerstag mitteilte. Gleichzeitig wird der Vorstand von fünf auf drei Mitglieder verkleinert. Für den gesamten Vorstand seien die anstehenden Aufgaben eine große Motivation, sagte der künftige Chef.

„Die Welt um uns herum vernetzt sich immer stärker, dadurch wächst bei Unternehmen und Verbrauchern das Bedürfnis nach Sicherheit und Vertrauen.“ Das eröffne weltweit neue Chancen, sagte Stenkamp. Er ist seit 2013 im Unternehmen.

Anzeige

Der Technologie-Dienstleister hat weltweit mehr als 13.000 Mitarbeiter und bietet Lösungen für Sicherheit und Qualität. Dazu zählen Sicherheitsdienstleistungen für das Internet der Dinge, das autonome Fahren und die Abwehr von Hackerangriffen.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%