Französischer Energieriese: EDF-Finanzchef kritisiert Investitionen – und wirft hin

Französischer Energieriese: EDF-Finanzchef kritisiert Investitionen – und wirft hin

, aktualisiert 07. März 2016, 16:11 Uhr
Bild vergrößern

Französischer Energiekonzern EDF: Milliardeninvestitionen.

Quelle:Handelsblatt Online

Der französische Energiekonzern EDF steckt Milliarden in den Neubau von zwei Atomreaktoren in England. Der Finanzchef Thomas Piquemal hat laut Berichten Zweifel daran geäußert. Jetzt verlässt er das Unternehmen.

ParisDer Finanzchef des französischen Energieriesen EDF ist zurückgetreten – Grund soll laut Medienberichten der Streit um den Neubau zweier Atomreaktoren in England sein. Der Konzern bestätigte am Montag, dass Thomas Piquemal das Unternehmen verlässt.

Nach übereinstimmenden Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg und der „Financial Times“ steht der Rücktritt im Zusammenhang mit den umstrittenen Plänen für den Neubau von zwei Reaktoren im englischen Hinkley Point. Piquemal habe Zweifel gehabt, ob EDF die Milliardeninvestition stemmen könne. Seine Nachfolge übernimmt vorläufig Frankreich-Finanzchef Xavier Girre.

Anzeige

Das Projekt an der Westküste Englands soll 18 Milliarden Pfund (23,3 Mrd Euro) kosten, rund ein Drittel sollen chinesische Partner schultern. EDF ist zu über 80 Prozent im Besitz des französischen Staates. Der Konzern musste im vergangenen Jahr deutliche Gewinneinbußen hinnehmen und will bis 2018 fünf Prozent seiner Arbeitsplätze in Frankreich abbauen.

Gewerkschaften hatten daraufhin gefordert, den teuren Neubau in England zu stoppen oder zu verschieben. Die Ratingagentur Standard & Poor's hatte bereits vergangenes Jahr mit einem weiteren Verfall der Bonitätsnote gedroht, sollte das Projekt angegangen werden. In Großbritannien wachsen die Zweifel, dass EDF den Bau umsetzt. Bei einem französisch-britischen Gipfel hatte sich Frankreichs Präsident François Hollande in der vorigen Woche aber dahinter gestellt.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%