Gelita AG : Weltgrößter Gelatine-Hersteller erlebt Einbruch bei Umsatz und Gewinn

exklusivGelita AG : Weltgrößter Gelatine-Hersteller erlebt Einbruch bei Umsatz und Gewinn

Bild vergrößern

Dessert mit Gelatine

von Thomas Glöckner

Der von einer Familienfehde erschütterte weltgrößte Gelatine-Hersteller Gelita AG mit Sitz im Odenwald hat im ersten Halbjahr einen massiven Umsatz- und Gewinneinbruch verzeichnet.

Nach dem vertraulichem Halbjahresbericht für die Aktionäre, der der WirtschaftsWoche vorliegt, ist der Umsatz um knapp zehn Prozent auf 327 Millionen Euro eingebrochen. Gründe dafür sind der Preisverfall für wichtige Produkte und Absatzprobleme in China. Noch stärker ging der Gewinn zurück: Er hat sich dem Bericht zufolge auf nur noch 10,3 Millionen Euro fast halbiert. Der Vorstand geht auch für das Gesamtjahr davon aus, „dass die ursprünglich geplanten Ergebnisziele nicht erreicht werden können“.
Gelita wird seit mehreren Jahren von einer Fehde der beiden Eigentümer-Familienstämme erschüttert: Sie streiten vor Gericht um Aufsichtsratsposten, Personalentscheidungen und die Ausrichtung des Unternehmens.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%