Historie: Weiße Flecken im Wissen über die Unternehmen der NS-Zeit

Historie: Weiße Flecken im Wissen über die Unternehmen der NS-Zeit

, aktualisiert 19. September 2016, 16:31 Uhr
von Harald Schumacher

Die Wissenslücken über die Verstrickungen der Unternehmen der NS-Zeit in Arisierung, Zwangsarbeit und Kriegswirtschaft sind groß. Ein Historiker hat den Forschungsstand zu den größten Arbeitgebern der NS-Zeit analysiert.

Die Wissenslücken über die Verstrickungen der führenden Unternehmen der NS-Zeit in Arisierung, Zwangsarbeit und Kriegswirtschaft sind viel größer als angenommen. Der Bochumer Historiker Lutz Budrass hat für die WirtschaftsWoche den Stand der Forschung zu den 100 größten Arbeitgebern der NS-Zeit analysiert. Das Ergebnis: Zu 71 von ihnen gibt es noch immer keine wissenschaftliche Aufarbeitung ihrer Vergangenheit.* Bei 41 der 100 Unternehmen schätzt Budrass die Verstrickung als besonders schwer ein.

*Quelle:  Lutz Budrass, Martin Fiedler

Anzeige
RangUnternehmenBeschäftigteUnternehmen war (über den Einsatz von Zwangsarbeitern hinaus) besonders an NS-Verbrechen beteiligt: Arisierungen, Beschäftigung von KZ-Häftlingen und jüdischen Zwangsarbeitern, Übernahme von Betrieben in besetzten Ländern u.a.Wissenschaftliche Darstellung über NS-Zeit (nicht als Teil von Jubiläumsschrift) Rechtlicher oder ideeller Nachfolger, Neugründung von früheren Angehörigen des Unternehmens
1Deutsche Reichsbahn703.546jajaDeutsche Bahn AG
2Deutsche Reichspost397.890 neinDeutsche Post AG
3I.G. Farbenindustrie218.090jajaBASF. Bayer. Hoechst
4Vereinigte Stahlwerke197.000janeinThyssenKrupp
5Siemens165.975janeinSiemens AG
6Friedrich Krupp123.408jajaThyssenKrupp
7Gutehoffnungshütte75.781jajaMAN
8VEBA72.345janeinE.on
9Friedrich Flick KG71.408jaja 
10Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft (AEG)65.000janein 
11Reichswerke «Hermann Göring»63.000janeinSalzgitter. Rheinmetall
12Saargruben A.G48.448 neinDSK
13Daimler-Benz AG47.095jaja 
14Junkers Flugzeug- u. Motorenwerke44.015janeinAirbus
15Klöckner-Werke43.409janeinThyssenKrupp. Deutz
16Mannesmannröhren-Werke43.000 neinMannesmann Demag
17Metallgesellschaft41.000 neinGEA
18Otto Wolff-Konzern (Otto Wolff KG)33.000 ja 
19ARBED32.000 nein 
20Salzdetfurth31.131janeinK + S
21Hoesch30.993 neinThyssenKrupp
22Adam Opel27.000 ja 
23Schering26.665janeinBayer
24Vereinigte Industrie-Unternehmungen (VIAG)25.000janeinE.on
25Robert Bosch GmbH23.233 ja 
26Auto Union22.673jajaVW
27I.T.& T. Gruppe Deutschland21.000janeinNokia
28Dt. Schiffs- und Maschinenbau (Deschimag)20.905janeinThyssenKrupp
29Philipp Holzmann20.800janein 
30Hochtief20.425janein 
31Rudolph Karstadt20.000janein 
=Deutsche Erdöl A.G. (DEA)20.000 nein 
=Deutsche Werke Kiel20.000 nein 
34Hugo Schneider AG19.200janeinHeckler & Koch
35Deutsche Reichsbank18.931jaja 
36Christian Dierig18.834 nein 
37Zellstofffabrik Waldhof18.402 neinSvenska Cellulosa Aktiebolaget
38Ernst Heinkel Flugzeugwerke18.297janeinAirbus
39Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk17.754 nein 
40Deutsche Bank17.462jaja 
41Deutsche Continental-Gas-Gesellschaft17.400janein 
42Bayerische Motoren-Werke (BMW)16.968jaja 
43Continental Gummi-Werke16.606janein 
44Hugo Stinnes GmbH16.603 neinE.on
45Orenstein & Koppel16.302 nein 
46Osram GmbH KG16.132janein 
47Rheinische Stahlwerke16.084 nein 
48Beton- und Monierbau15.828janein 
49Gewerkschaft Castellengo-Abwehr (Ballestrem)15.760 nein 
50Carl Zeiss Stiftung15.500jaja 
51Dornier15.344janeinAirbus
52Brown. Boveri & Cie.15.300janeinABB
53Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken15.000jajaQuandt
54Wintershall14.683janein 
55Bergbau-A.G. Ewald-König Ludwig14.285 nein 
56Arado Flugzeugwerke14.090janeinAirbus
57Dyckerhoff & Widmann KG14.000janein 
58Allianz Versicherung (Konzern)13.653jaja 
59Hamburg-Amerika Linie (Hapag)13.022 ja 
60Gesellschaft für elektrische Unternehmungen12.607janein 
61Norddeutscher Lloyd12.555 ja 
62Henschel & Sohn GmbH12.500janeinDaimler. ThyssenKrupp
63Grün & Bilfinger12.300janeinBilfinger SE
64Vereinigte Glanzstoff-Fabriken12.200janein 
65Blohm & Voss12.000jaja 
66Julius Pintsch KG12.000 nein 
67Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)12.000 nein 
68Dresdner Bank11.902jaja 
69Elektrische Licht- u. Kraftanlagen11.500 nein 
70Mühlenbau und Industrie A.G. (MIAG)11.306janeinBühler AG
71H.F. & Philipp Reemtsma (Konzern)11.084jaja 
72Ilseder Hütte. Peine11.028janein 
73Buderus'sche Eisenwerke10.505jaja 
74Heinrich Lanz10.478janein 
75Demag10.475janein 
76Westdeutscher Kaufhof10.294janein 
77Feldmühle. Papier- und Zellstoffwerke10.273 nein 
78Hamburger Hochbahn9.936 ja 
79Telefunken GmbH9.596jaja 
80Strabag9.320janein 
81Bayerische Flugzeugwerke (Messerschmitt)9.257janeinAirbus
82Focke-Wulf Flugzeugwerke9.243janeinAirbus
83Salamander9.200jaja 
84Singer Nähmaschinen9.200 nein 
85Röchling'sche Eisen- u. Stahlwerke GmbH9.000jaja 
86Deutscher Verlag KG (bis 1937: Ullstein AG)9.000jaja 
87A.G. Sächsische Werke (ASW)8.817 nein 
88Wanderer Werke8.685 ja 
89Neunkircher Eisenwerk vorm. Gebrüder Stumm8.083 nein 
90Les Petits Fils de François de Wendel & Cie.8.081 nein 
91Knorr-Bremse8.000janein 
92Rhenania-Ossag Mineralölwerke8.000janein 
93Henkel & Cie.8.000janein 
94Thüringer Gasgesellschaft7.976 nein 
95Berliner Kraft- und Licht (Bewag)7.784 nein 
96Adlerwerke vorm. Heinrich Kleyer7.570jaja 
97Wertheim A.G. für Handelsbeteiligungen7.484jaja 
98Porzellanfabrik Kahla7.188 nein 
99Deutsche Solvay-Werke7.167 nein 
100Fichtel & Sachs7.100 nein 
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%