Ratingagentur: S&P stuft drei Ölkonzerne herab

Ratingagentur: S&P stuft drei Ölkonzerne herab

, aktualisiert 23. Februar 2016, 00:59 Uhr
Bild vergrößern

Die Ratingagentur hat die Bonitätsnoten für BP, Total und Statoil heruntergestuft.

Quelle:Handelsblatt Online

Standard & Poor's hat gleich drei Ölkonzerne herabgestuft: Grund seien anhaltend schwache Maßnahmen bei BP, Total und Statoil, Schulden zurückzuzahlen. Auch die Ausblicke für die Unternehmen sind nicht immer stabil.

BangaloreDie Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Bonitätsnoten für die drei Ölkonzerne BP, Total und Statoil heruntergestuft. Als Grund nannten die S&P-Experten am Montag anhaltend schwache Maßnahmen der Unternehmen, ihre Schulden in den Jahren 2015 bis 2017 zurückzuzahlen.

Die Ratings für die kurz- und die langfristigen Verbindlichkeiten von BP wurde gesenkt auf „A minus/A-2“ von zuvor „A/A-1“. Der Ausblick ist stabil. Total wird nun mit „A plus/A-1“ bewertet nach bislang „AA-/A-1 plus“. Der Ausblick ist negativ, womit eine weitere Herabstufung droht. Statoils neue Note ist „A plus/A-1“ mit stabilem Ausblick nach zuletzt „AA minus/A-1 plus“.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
WiWo Guide Unternehmenssuche

Finden Sie weitere Unternehmen aus der für Sie relevanten Branche. z.B.

  • Branchenführer: Luther Rechtsanwaltgesellschaft
  • Branchenführer: Flick Gocke Schaumburg
  • Branchenführer: Rödl & Partner
WiWo Guide Personensuche

Finden Sie weitere Spezialisten auf dem für Sie relevanten Fachgebiet, z.B.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%