Schlechtere Noten: Lafarge-Holcim droht Herabstufung durch Moody's

Schlechtere Noten: Lafarge-Holcim droht Herabstufung durch Moody's

, aktualisiert 22. November 2016, 12:05 Uhr
Bild vergrößern

Die Ratingagentur Moody's prüft eine Neubewertung der Bonität des Zementherstellers.

Quelle:Handelsblatt Online

Die Ratingagentur Moody`s prüft eine Herabstufung der Bonitätsnoten für den französisch-schweizerischen Zement-Weltmarktführer Lafarge-Holcim, weil dieser die Dividende erhöhen und Aktien zurückkaufen will.

ZürichDie Ratingagentur Moody`s prüft eine Herabstufung der Bonitätsnoten für den Zementriesen Lafarge-Holcim. Auslöser sei die Ankündigung des Weltmarktführers, die Dividende zu erhöhen und Aktien zurückzukaufen, teilte Moody`s in der Nacht auf Dienstag mit. Bereits jetzt seien die Bilanzkennzahlen für das gegenwärtige „Baa2“-Rating schwach. Es sei unwahrscheinlich, dass Lafarge-Holcim nachhaltig ein Verhältnis von Verschuldung zum operativen Ergebnis von weniger als 3,5 Mal erreiche.

Der französisch-schweizerische Konzern bekräftigte in einer Stellungnahme, ein solides Investmentgrade-Rating beibehalten zu wollen. „Baa2“ liegt zwei Stufen über dem Ramsch-Status. Ein schlechteres Rating verteuert tendenziell die Finanzierung eines Unternehmens.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%