Tesla und Solar City : Der erste Schritt in Elon Musks Masterplan

Tesla und Solar City : Der erste Schritt in Elon Musks Masterplan

, aktualisiert 01. August 2016, 14:20 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Elon Musk kauft Elon Musk: Sein Elektroauto-Pionier Tesla übernimmt für etwa 2,6 Milliarden Dollar die ebenfalls von ihm geleitete Solarfirma Solar City. Doch Experten bezweifeln den Sinn dieses Deals.

Bild vergrößern

Der Unternehmer kombiniert seine Unternehmen Tesla und Solar City.

San FranciscoTesla Motors übernimmt die Solarfirma Solar City für etwa 2,6 Milliarden Dollar. Der Unternehmer Elon Musk führt damit seinen Elektroautobauer mit seinem Solargeschäft zusammen. Aktionäre von Solar City erhalten dabei für jeden ihrer Anteilsscheine 0,11 Tesla-Aktien.

Die Fusion gehört zu dem neuen „Masterplan“ von Tesla-Chef Elon Musk, der den E-Auto-Pionier zu einem Komplettanbieter für Elektro-Mobilität ausbauen will. Die beiden Firmen sind bereits verbunden. Musk ist bei beiden größter Anteilseigner und steht dem Verwaltungsrat von Solar City vor. Wegen der immensen Investitionen sind Musks Pläne bei Investoren umstritten.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%