Verwaltungsratschef Franz: Roche fordert erfolgsabhängige Medikamenten-Preise

exklusivVerwaltungsratschef Franz: Roche fordert erfolgsabhängige Medikamenten-Preise

Bild vergrößern

Roche-Verwaltungsratschef Christoph Franz.

von Jürgen Salz

Die Preise für Medikamente sollen am Nutzen für die Patienten ausgerichtet werden – und nicht an den Forschungskosten der Unternehmen, fordert Roche-Verwaltungsratschef Christoph Franz.

Die Preise für Medikamente sollen am Nutzen für die Patienten ausgerichtet werden – und nicht an den Forschungskosten der Unternehmen, fordert Christoph Franz in einem Interview mit der WirtschaftsWoche. „Wir brauchen neue Preismodelle in der Pharmaindustrie“, sagt der Roche-Manager im Gespräch mit dem Magazin.

Ausdrücklich wendet sich Franz gegen die Praxis, dass Pharmakonzerne die Kosten für gescheiterte Medikamente in die Preise mit einrechnen: „Das ist eine Sitte in unserer Branche, die zu Recht hinterfragt wird. Die ineffizientesten Unternehmen könnten so ja schlimmstenfalls die höchsten Preise verlangen“, so Franz. Stattdessen plädiert der Roche-Verwaltungsratschef dafür, die Erstattung davon abhängig zu machen, ob ein bestimmtes Behandlungsziel erreicht wird. Dazu benötige Roche aber entsprechende Daten. „In Italien zahlen die Krankenversicherer schon für unser Krebsmittel Avastin nur, wenn sich eine Wirkung zeigt“, erläutert Franz.

Anzeige

Auf die Frage, warum es solche Modelle noch nicht in Deutschland gebe, entgegnet Franz: „Wir sind da im Gespräch, und eine leistungsabhängige Vergütung ist vom Gesetzgeber her möglich. Aber solche Modelle stoßen nicht überall auf Begeisterung.“

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%