Insolventer TV-Hersteller: Metz will rasch weiter verhandeln

exklusivInsolventer TV-Hersteller: Metz will rasch weiter verhandeln

Bild vergrößern

Der deutsche TV-Geräteproduzent Metz hofft nach der Einreichung des Insolvenzantrags auf einen Aufschwung.

von Thomas Kuhn

Nach dem Insolvenzantrag vom vergangenen Mittwoch gibt sich der Geschäftsführer des fränkischen TV-Geräteherstellers Metz vorsichtig optimistisch.

"Ich rechne kurzfristig mit der Wiederaufnahme der Verhandlungen mit potenziellen Investoren", sagt der 52-jährige Metz-Manager Norbert Kotzbauer. Dem Vernehmen nach laufen Gespräche mit mehreren möglichen, strategischen Geldgebern bereits seit Monaten. Die Verhandlungen kamen bisher aber nicht zum Abschluss, wohl auch wegen der Bewertung von Pensionslasten oder Rückstellungen für Personalmaßnahmen. Im Insolvenzverfahren lasse sich nun leichter eine Lösung finden, heißt es aus dem Unternehmen.

Die Zeit drängt. Zu nachhaltig zehrten der schrumpfende Kernmarkt und die hohen Kosten des strategischen Umbaus an der Substanz. Um Metz wieder auf Wachstumskurs zu bringen, hatte Kotzbauer das Produktportfolio erneuern, den Markenauftritt renovieren und die Vertriebsstrategie überarbeiten lassen.

Anzeige

Doch trotz besserer Verkäufe und Umsatzanteile im Fachhandel drehte das Geschäft offenbar nicht schnell genug. Das Insolvenzverfahren verschafft den Franken nun erst einmal etwas Luft bis zum Januar, doch spätestens dann braucht Metz eine kräftige Finanzspritze.

Das 1938 gegründete Unternehmen – neben Technisat aus Daun in der Eifel der letzte rein deutsche TV-Geräteproduzent – ist bis heute im Besitz von Gründergattin Helene Metz, 90. Sie hatte einen Verkauf in der Vergangenheit wiederholt abgelehnt, um Standort und Arbeitsplätze in Zirndorf zu sichern. Jetzt sieht es so aus, als könnte genau das nur noch durch einen Verkauf gelingen.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%