Mobilfunk: Das sind Deutschlands beste Handynetze

Mobilfunk: Das sind Deutschlands beste Handynetze

Bild vergrößern

Verbindungsabbruch oder Datenturbo - die Magazine "Connect" und "Chip" haben die deutschen Mobilfunknetze getestet

von Thomas Kuhn

Fast zeitgleich haben "Connect" und "Chip" ihre Netztests veröffentlicht. Sieger ist bei beiden die Telekom. Der Blick in die Details aber zeigt, die Dominanz der Bonner ist nicht so eindeutig, wie es scheint.

Zwar ist Heiligabend erst in gut drei Wochen, doch für die deutschen Mobilfunker ist traditionell schon Anfang Dezember Bescherung. Denn dann publizieren die Fachmagazine "Connect" und "Chip" ihre Netztests. Denn wer da gut abschneidet, kann sich im wichtigen Weihnachtsgeschäft mit dem werbeträchtigen Titel "Bestes Netz" schmücken.

In der Vergangenheit waren sich die Tester beider Magazine durchaus schon mal uneins. Das verwundert kaum angesichts der unterschiedlichen Testansätze und Messstrecken. Diesmal aber fällt das Urteil medienübergreifend gleich aus: In der Summe alle Kategorien liefert die Deutsche Telekom wieder einmal die beste Qualität.

Anzeige

Zahlen und Fakten zum Mobilfunk-Markt

  • Rund eine Milliarde...

    Smartphones wurden im vergangenen Jahr weltweit verkauft. Bei den genauen Zahlen gehen die großen IT-Marktforscher etwas auseinander: IDC kam auf etwa 1,001 Milliarden Computer-Handys und Gartner auf knapp 968 Millionen. Die Differenz geht vor allem auf unterschiedliche Schätzungen zum Absatz von Geräten mit dem Google-Betriebssystem Android zurück.

  • 82 Prozent...

    beträgt der Anteil der Smartphones in Deutschland, schätzt der Branchenverband Bitkom. Am Umsatz mit Handy-Verkäufen dürften die Smartphones in Deutschland sogar 97 Prozent ausmachen.

  • 78 Prozent...

    betrug der laut Marktforschern der Anteil der Software Android weltweit. Damit ist die Google-Software ist mit Abstand das meistverkaufte Smartphone-System.

  • 300 Millionen...

    Smartphones hat Samsung laut Gartner im vergangenen Jahr verkauft. Damit setzt der südkoreanische Konzern weltweit die meisten Computer-Handys ab. Samsung hält einen Marktanteil von 31 Prozent.

  • 150 Millionen...

    Smartphones verkaufte hingegen Apple, die Nummer zwei im Geschäft. Damit kommt der kalifornische Konzern auf einen Marktanteil von gut 15 Prozent. Da die iPhones aber deutlich teurer sind als die durchschnittlichen Telefone der Konkurrenz, bringen sie höhere Gewinne. Experten schätzen, dass ein Löwenanteil der Hersteller-Profite bei Apple landet.

  • Drei Prozent...

    Marktanteil hält Microsofts Windows Phone neben der Dominanz von Android und Apples iOS. Smartphone-Pionier Blackberry rutschte auf nur noch 0,6 Prozent ab, wie IDC ermittelte.

Trotz immenser Investitionen gelingt es Vodafone noch immer nicht, den Rückstand der vergangenen Jahre wettzumachen. Und auch die Integration der Netze von O2 und E-Plus unter dem Dach des gemeinsamen Mutterkonzerns Telefónica Deutschland nach dem Zusammenschluss Ende 2014 schlägt sich noch nicht entscheidend in den Messergebnissen nieder.

Telekom dominiert beim Datenfunk

Wie in den vergangenen Jahren profitiert die Telekom von ihrer Dominanz beim digitalen Datenfunk. Kein anderer Netzbetreiber bietet in der Gesamtschau bundesweit so viel Übertragungsgeschwindigkeit bei so stabilen Datenverbindungen, wie der rosa Riese aus Bonn.

Während die Roten aus Düsseldorf zumindest bei der Stabilität mobiler Internetzugriffe noch sehr gut mithalten können, fallen auch sie bei den durchschnittlichen Zugriffsgeschwindigkeiten deutlich ab. Die - jedenfalls nach (vereinigter) Nutzerzahl - neue Nummer eins fällt mit beiden Marken sowohl bei Sprach- als auch bei Datenverbindungen in beiden Tests klar ab.

Telefónica Deutschland Datennetze von O2 und E-Plus ab 2016 vereint

Ab Januar will die Telefónica einen Großteil der Integration ihrer Netze von O2 und E-Plus abschließen. Mitte 2016 soll auch eine gemeinsame LTE-Nutzung ermöglicht werden. Die Marke E-Plus bleibt dabei auf der Strecke.

O2 und E-Plus Quelle: dpa

Dabei betreiben beide Magazine einen enormen Aufwand und schicken ihre Tester auf zehntausenden Kilometern Messstrecke über deutsche Autobahnen, durch Großstadt-Fußgängerzonen, auf Kleinstadt-Marktplätze und über abgelegene Landstraßen.

Doch am Ende bleibt jeder der jährlich neu zusammengestellten Tests nur eine (große) Stichprobe der gesamtdeutschen Mobilfunk-Realität. Insofern darf es nicht wundern, wenn so mancher deutsche Handy-Telefonierer selbst im "besten Netz" noch Verbindungsabbrüche erlebt, und manch anderer selbst über das Netz des schlechtesten Anbieters zufriedenstellend kommunizieren kann.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%