Managergehälter: DAX-Unternehmen senken Boni

Managergehälter: DAX-Unternehmen senken Boni

So manch einen wird die Nachricht beruhigen, einige sogar erfreuen: Die Bonuszahlungen an deutsche Top-Manager sind 2008 geschrumpft.

Gegenüber dem Vorjahr sanken die erfolgsabhängigen Gehaltsteile der Vorstände in den 30 Dax-Unternehmen auf durchschnittlich 1,076 Millionen Euro – ein Minus von 16 Prozent.

Waren die Boni 2007 noch fast zweieinhalbmal so groß wie das Grundgehalt der Manager, haben diese 2008 zu ihrer Grundvergütung nur noch das Anderthalbfache in Form von Boni dazubekommen.

Anzeige

Das geht aus einer Studie des Wirtschaftsprüfers Deloitte hervor.

21 der 30 Dax-Konzerne haben demnach die Boni ihrer Vorstandsmitglieder in den letzten Monaten gekürzt. Gar keine Boni zahlten BASF, BMW, Commerzbank, Deutsche Bank, Metro, Siemens, ThyssenKrupp und Infineon.

Bei sieben Dax-Unternehmen stieg dagegen die erfolgsabhängige Vergütung. Die höchsten Prämien zahlten VW mit durchschnittlich 2,5 Millionen Euro je Vorstandsmitglied, Linde mit 2,04 Millionen Euro und RWE mit 1,99 Millionen Euro.

Teilweise verzichteten die Vorstände auch freiwillig auf Boni

Im Gegensatz zur öffentlichen Meinung zeige die Studie, so Holger Jahn von Deloitte, „dass der variable Anteil der Managerbezüge bereits sehr flexibel gehandhabt wird“.

Teilweise verzichteten die Vorstände auch freiwillig auf Boni, so wie Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann.

Der Co-Vorsitzende der Koalitionsarbeitsgruppe „Managergehälter“ Wolfgang Bosbach (CDU) ist zufrieden: „Die Praxis in vielen Unternehmen zeigt, dass die Pläne des Gesetzgebers schon heute weitgehend beachtet werden.“

Bis zur Sommerpause will die Bundesregierung ein Gesetz verabschieden, wonach die Boni für deutsche Manager an die dauerhafte wirtschaftliche Entwicklung gekoppelt werden müssen und laut Bosbach nach oben wie unten „atmen“.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%