ThemaSolarenergie

KommentarQ-Cells-Pleite: „Q“ wie Qual

Bild vergrößern

Der Vorstandsvorsitzender der Q-Cells AG Nedim Cen kommt um den Insolvenzantrag nicht herum.

von Mario Brück

Der einstige Branchenprimus Q-Cells reiht sich die Schlange der Pleiteunternehmen. Zuletzt stand das „Q“ in Q-Cells nur noch für Qual.

Der Nächste, bitte!  Das Wartezimmer mit den schwer lädierten Patienten leert sich allmählich. Heute Mittag erhielt auch Q-Cells seinen Befund: Nicht mehr zu retten! Morgen wechselt der einstige Branchenprimus auf die Intensivstation. Zuletzt stand das „Q“ in Q-Cells nur noch für Qual.  

Die Lage in der deutschen Solarwirtschaft wird immer dramatischer. Nach Solarhybrid, Solar Millennium und Solon ist die Insolvenz von Q-Cells, die morgen beim Amtsgericht in Dessau beantragt werden soll, die vierte Groß-Pleite in der deutschen Solarbranche. Hinzu kommen Pleiten von mittelständisch geprägten Unternehmen wie Ralos New Energy, Scheuten und Odersun.  

Anzeige

Die Q-Cells-Bilanz des vergangenen Jahres war verheerend: Im Zahlenwerk der Ostdeutschen wurde ein Verlust von 846 Millionen Euro ausgewiesen, und ein Umsatzeinbruch um ein Viertel auf rund eine Milliarde Euro. Der immense Verlust hat das Eigenkapital nahezu vollständig vernichtet.

Bisher plante der Solarkonzern einen radikalen Schulden- und Kapitalschnitt, er hatte dafür die Zustimmung der Mehrheit der Gläubiger, die Anleihen über mehrere 100 Millionen Euro besitzen.  Doch schon vorige Woche gab das Unternehmen aus Bitterfeld das Scheitern des Sanierungsplans bekannt. Minderheits-Gläubiger würden mit Klagen gegen das Konzept vor Gericht voraussichtlich Recht bekommen würden. Der Sanierungsplan sah vor, dass die Gläubiger zu Haupteigentümern würden. Doch der Sanierungsplan der Unternehmensführung kam zu spät und ist gescheitert.

Die Solarbranche in Deutschland leidet unter massiven Überkapazitäten und einem immensen Preisverfall, der vor allem durch starke Konkurrenz aus China ausgelöst wurde. Zusätzlich belastet, dass die Solarförderungen drastisch zusammengestrichen werden. Das ist die eine Seite. Andererseits haben aber die Chinesen überhaupt erst dafür gesorgt, dass Strom aus Solaranlagen bezahlbar wurde und an die immer wieder heraufbeschworene Netzparität nun endlich heranreicht.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%