Mode: Finanzinvestor Apax verschmäht Escada

Mode: Finanzinvestor Apax verschmäht Escada

Bild vergrößern

Model bei einer Escada-Modenschau

Der Finanzinvestor Apax hat kein Interesse mehr an einem Einstieg beim größten deutschen Damenmodekonzern Escada.

Nach monatelangen Gesprächen habe sich Apax entschlossen, die Pläne für eine Beteiligung an Escada nicht weiterzuverfolgen, teilte Escada heute mit. Die jüngste Entwicklung des Kurses der Escada-Aktie und die Schwäche der internationalen Finanzmärkte böten keine Basis, um das Vorhaben fortzusetzen.

An der Börse sorgte die Absage von Apax für schlechte Stimmung. Escada-Aktien verloren nach der Ankündigung zeitweise mehr als sieben Prozent auf 14,70 Euro.

Anzeige

Vor einigen Wochen war bekanntgeworden, dass Apax zusammen mit dem russischen Escada-Großaktionär Rustam Aksenenko die Mehrheit an dem Modekonzern übernehmen wollte. Die Spekulationen über einen Besitzerwechsel hatten der Aktie nach einer langen Talfahrt wieder Auftrieb gegeben. Zeitweise war sie um fast ein Drittel gestiegen. Durch diesen Kursanstieg hätte sich der Einstieg bei Escada für Apax nun deutlich verteuert, hieß es in Finanzkreisen.

Auseinandersetzungen mit Aksenenko seien nicht der Grund für die Absage gewesen, hieß es. Aksenenkos Finanzgesellschaft Finartis habe keine aktive Rolle in den Verhandlungen gespielt, sagte ein Finartis-Sprecher in München. Da die Übereinstimmung zwischen Aksenenko und Apax als Voraussetzung für den Einstieg galt, war über Unstimmigkeiten zwischen beiden Seiten als Grund für das Scheitern der Pläne spekuliert worden.

Der Multi-Millionär Aksenenko hatte nach einem Zerwürfnis im vergangenen Jahr bereits das frühere Management ausgetauscht. Auch dem neuen Chef Jean-Marc Loubier gelang aber noch keine Wende. Die neue Herbst-Winter-Kollektion fand nicht genug Käuferinnen und brachte Escada zum Start ins neue Geschäftsjahr einen Umsatzeinbruch und einen Millionenverlust ein.

Auf die Suche nach einem neuen Investor will sich Escada aber nicht machen. Apax sei auf Escada zugegangen und habe sich für einen Einstieg interessiert, sagte ein Sprecher. „Das Escada-Management ist nicht aktiv auf der Suche nach einem Investor.“

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%