Nutzerdaten-Streit: Die Wut der Blogger auf Facebook

Nutzerdaten-Streit: Die Wut der Blogger auf Facebook

Bild vergrößern

Mark Zuckerberg

von Thomas Stölzel

Der Streit mit Google um Nutzerdaten ist für Facebook riskant. Dem sozialen Netzwerk droht ein Aufstand.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg, 26, reagierte wie ein bockiges Kind: Als Google dem sozialen Netzwerk Facebook in der vorletzten Woche den Zugang sperrte, über den es Adressbücher von Googles E-Mail-Kunden auslesen konnte, ließ Zuckerberg kurzerhand einen neuen Weg programmieren.

Google allerdings reagierte auf den rüden Trick gelassen, teilte nur mit, man sei von Facebook enttäuscht. Mehr war nicht nötig, um eine Debatte anzustoßen, die Facebook schaden kann. Denn nun lehnen sich sogar einflussreiche Blogger wie Techcrunch-Gründer Michael Arrington gegen die Datenpolitik von Facebook auf. Der Grund: Das Netzwerk verweigert Nutzern nach wie vor das Recht, ihr eigenes Facebook-Adressbuch an externe Web-Dienste zu übermitteln.

Anzeige

Und dies lässt die Nachsicht schwinden, die Blogger und Nutzer dem Unternehmen bisher entgegenbrachten. Ist doch Facebook längst kein Startup mehr mit dem Charme eines harmlos-unverdächtigen Jungunternehmens, sondern ein mächtiger Milliardenkonzern. Für viele Menschen ist das Netzwerk heute ein bedeutender Teil ihres Soziallebens, ein Verzicht auf Facebook undenkbar – noch.

Facebook heizt den Streit mit Google sogar weiter an, indem das Unternehmen behauptet, die Adressbücher von E-Mail-Diensten wie Googles Gmail seien weniger vertraulich als die in sozialen Netzwerken. Aber glaubt Facebook wirklich seiner eigenen Aussage? Das Unternehmen hatte zuletzt kein Problem damit, Adressen an den E-Mail-Dienst von Microsoft weiterzugeben. Der Softwareriese hält Anteile an Facebook. Lenkt Facebook nicht schnell ein, könnte das Netzwerk schnell in den Ruch kommen, selbstherrlich mit den Daten umzugehen. Das wäre verheerend für Image und Geschäft. Der junge Riese beschwörte Proteste und Sammelklagen herauf, wie Google sie mit dem Stadtplandienst StreetView erlebt hat.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%