Raumfahrt: EADS-Tochter Astrium fürchtet Auftragsverluste an Sojus

Raumfahrt: EADS-Tochter Astrium fürchtet Auftragsverluste an Sojus

von Rüdiger Kiani-Kreß

Die EADS-Raumfahrttochter Astrium fürchtet für die Trägerrakete Ariane 5 spätestens ab Sommer 2010 erhebliche Umsatzeinbrüche, weil dann die Order aus der Telekom-Branche drastisch einbrechen.

Umso wichtiger sind deshalb Aufträge im Rahmen des Galileo-Programms. Doch Vor allem die deutlich günstigere russische Konkurrenz Sojus macht Astrium stark zu schaffen, erfuhr die WirtschaftsWoche aus Unternehmenskreisen. „Leider fliegen die Russen um 10 bis 15 Prozent günstiger als die Ariane 5“, räumt ein EADS-Manager in dem Magazin ein. Sowohl die Ariane, als auch die Sojus-Trägerrakete starten von der französischen Weltraumbasis Kourou in Französisch-Guayana ins All und bietet eine ähnliche Qualität. Zwar ist die Ariane bis Sommer 2010 ausgelastet, doch aktuell fehlt es an genügend Folgeaufträgen. Dabei ist Astrium inzwischen für elf Prozent des gesamten EADS-Umsatzes verantwortlich und erwirtschaftet im Gegensatz zu EADS-Tochter Airbus hohe Gewinne.

Der schlechte Ruf der Muttergesellschaft EADS nach den Pannen bei A380 und der Militärversion des A400 machen Astrium zusätzlich zu schaffen. „Die Verspätungen beim Militärtransporter A400M und der ewige Zank um die Mehrkosten fordern viele Armeen quasi dazu auf, sich die Konkurrenz mit mehr Wohlwollen anzusehen“, fürchtet ein EADS-Manager. Das Management geht zudem davon aus, nicht mehr den vollen Zuschlag zum Bau der Satelliten für das europäischen Navigationssystem Galileo zu bekommen. Die Europäische Raumfahrtagentur ESA will im Dezember die Aufträge in mehreren Losen mit einem Gesamtwert von rund zwei Milliarden Euro vergeben. Als sicher gilt, dass der Bremer Konkurrent OHB ebenfalls mit dem Bau von Galileo-Satelliten betraut wird. „Wenn wir den Auftrag nicht vollständig kriegen“, sagt der Chef der Astrium-Satellitensparte Evert Dudok, „stecken wir echt im Schlamassel.“

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%