Softwarekonzern: SAP erneuert das Logo

Softwarekonzern: SAP erneuert das Logo

von Michael Kroker

Mit einem neu gestalteten Logo will SAP alte und negative Eindrücke verschwinden lassen und sich als kundenfreundliches Unternehmen positionieren.

Bild vergrößern

Altes und neues Logo von SAP

Vor Wochenfrist frohlockte Mit-Vorstandschef Bill McDermott: "SAP ist zurück." Nach Stellenabbau und Umsatzrückgang 2009 ist der Weltmarktführer für Computerprogramme zur Unternehmenssteuerung im vergangenen Jahr zu zweistelligem Wachstum zurückgekehrt – und will 2011 weiter zulegen.

Den Wandel des Konzerns will McDermott demnächst auch visuell dokumentieren: Marketingchef Marty Homlish hat die Marke SAP neu gestaltet. Das geht aus einer internen E-Mail hervor, die der WirtschaftsWoche vorliegt. Zu den Veränderungen zählen auch ein neu gestaltetes Logo sowie eine hellere Farbgestaltung beim Markenauftritt. "Mit dem alten Logo verschwinden auch alte, negative Eindrücke", heißt es in der E-Mail. Den neuen Auftritt will SAP am 1. März auf der Computermesse CeBit vorstellen.

Anzeige

"Das neue System zeigt, dass wir immer offener, kundenorientierter und freundlicher werden", lässt sich Marketingchef Homlish zitieren. Auch das Unternehmensklima habe sich spürbar verbessert, berichten SAPler.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%