Toyota: Rückruf in Deutschland kostet 13 Millionen Euro

Toyota: Rückruf in Deutschland kostet 13 Millionen Euro

Bild vergrößern

toyota

von Martin Seiwert

Der Rückruf von 216.000 Toyota-Fahrzeugen in Deutschland wird Toyota rund 13 Millionen Euro kosten und dämpft nach Aussage von Deutschland-Chef Alain Uyttenhoven den Neuwagenverkauf um rund 20 Prozent.

Allerdings ziehen die Verkaufszahlen bei Toyota  wieder an.

„Mit rund 400 Verkäufen war das vergangene Wochenende das beste für uns seit dem Auslaufen der Abwrackprämie“, sagte Uyttenhoven der WirtschaftsWoche. „Dennoch leiden wir natürlich unter den negativen Schlagzeilen. Ohne sie würden wir geschätzte 20 Prozent mehr verkaufen.“

Anzeige

Die Kosten für die Rückrufaktion trägt laut Uyttenhoven Toyota Europa.

„Die Kosten für solche Reparaturen trägt der Hersteller, und das ist nicht Toyota Deutschland sondern Toyota Europe. Wir in Deutschland müssen die erhöhten Aufwendungen für Marketingmaßnahmen und die Unterstützung der betroffenen Händler tragen.

Die Reparatur kostet rund 30 Euro pro Fahrzeug, dazu kommen Marketingaufwendungen in einer ähnlichen Höhe. Die Gesamtkosten liegen also bei rund 13 Millionen Euro.“ Den Großteil der 216.000 Fahrzeuge, die zurück gerufen wurden, will Toyota Deutschland bis Ende April repariert haben.

„Wir kommen bei dem Rückruf gut voran. Rund 60.000 Fahrzeuge waren bereits in der Werkstatt. Wir gehen davon aus, dass in sechs Wochen rund 80 Prozent der Fahrzeuge repariert wurden.“

Bei Vollgas abbremsen

Nach Angaben des Toyota-Chefs hat der TÜV Rheinland im Auftrag des Kraftfahrtbundesamtes die acht Toyota-Modelle getestet, die von dem Rückruf betroffen sind. 

Die Untersuchung habe ergeben, dass alle acht Modelle auch bei Vollgas abgebremst werden können. „Auch bei einem Verklemmen des Gaspedals kann der Fahrer das Auto ohne weiteres zum Stehen bringen“, sagt Uyttenhoven. „Dieses Testergebnis führt dazu, dass das Kraftfahrtbundesamt den Rückruf als freiwilligen Rückruf ohne Nachweispflicht einstuft. Das bedeutet, dass die möglichen Mängel nicht den Straßenverkehr gefährden und dass Toyota das Amt nicht über den Fortgang der Rückrufaktion unterrichten muss.“

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%