Umsatzausfälle: Telekom schwört Mitarbeiter auf Sparkurs ein

Umsatzausfälle: Telekom schwört Mitarbeiter auf Sparkurs ein

von Jürgen Berke

Die Deutsche Telekom fordert alle Mitarbeiter zu verstärkten Sparanstrengungen auf, um ihre Gewinnziele noch erreichen zu können.

Nach Informationen der WirtschaftsWoche liegt die Telekom insbesondere im Neukundengeschäft unter den Planzahlen. Die dadurch bedingten Umsatzausfälle müssten durch verschärfte Kostensenkungen aufgefangen werden, bestätigte Deutschland-Chef Niek Jan van Damme dem Magazin.

Noch vor wenigen Wochen hatte die Telekom Berichte über Sparprogramme dementiert. "Beim Neukundenzuwachs liegen wir unter Plan. Das liegt an der zunehmenden Marktsättigung. In einigen Märkten wie den Breitbandanschlüssen ist die absolute Zahl der Neukunden im Vergleich zu den Vorjahren deutlich niedriger", räumt van Damme im Interview ein. "Da setzt ein Trend ein, den wir erst in zwei, drei Jahren erwartet hatten. Wir kennen also den Grund, werden aber trotzdem an unseren ambitionierten Zielen festhalten."

Anzeige

Um dennoch die Gewinnziele zu erreichen, müsse die Telekom die Kosten senken. "Im Moment stehen kurzfristige Einsparungen auf der Tagesordnung. Dabei ist mir jeder Euro wichtig. Wenn jeder Mitarbeiter zehn Euro pro Woche einspart, macht das bei 75.000 Mitarbeitern rund 39 Millionen Euro im Jahr", sagte van Damme. Alle Mitarbeiter sind aufgefordert, die Reisekosten zu senken. Aus diesem Grund wurde auch eine Führungskräftetagung  abgesagt.

In einer E-Mail an alle Mitarbeiter, die der WirtschaftsWoche vorliegt, hat van Damme die Mitarbeiter auf den Sparkurs und die Probleme eingeschworen. "Statt auf Grün stehen einige Ampeln auf Gelb und zum Teil sogar auf Rot“", schrieb van Damme. Ampeln werden Telekom-intern benutzt, um die Erreichung von Zielen anzuzeigen. "Die kommenden Monate werden kein Selbstläufer", sagte der Deutschland-Chef der WirtschaftsWoche. "Wir spüren einen sehr starken Wettbewerb und müssen sowohl im Festnetz als auch im Mobilfunk um jeden Kunden kämpfen."

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%