Unternehmensberatung: Ehemalige Partner prüfen Klage gegen Roland Berger

Unternehmensberatung: Ehemalige Partner prüfen Klage gegen Roland Berger

von Cornelius Welp

Der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants droht nach Informationen der WirtschaftsWoche juristischer Ärger mit ehemaligen Topmanagern.

„Mehrere Ex-Partner sind dabei sich zu organisieren, um Forderungen in Summe von mehr als 100 Millionen Euro mehr Nachdruck zu verleihen“, sagte ein Roland-Berger-Ex-Partner. Nach eigenen Angaben prüfen sie auch juristische Schritte, weil ihr alter Arbeitgeber die Auszahlung dieser Ansprüche systematisch verzögere. „Es haben Gespräche mit Anwälten stattgefunden“, sagte ein Ex-Partner.

Hintergrund des Konflikts ist der Kauf der Unternehmensberatung durch ihre Manager im Jahr 2000. Sie hatten damals die Mehrheitsanteile von der Deutschen Bank übernommen und dafür mit persönlichen Garantien gehaftet. Im Gegenzug erhielten sie nicht stimmberechtigte Anteile an der Unternehmensberatung, mit denen sie am Wertzuwachs des Unternehmens profitieren sollten. Der Gesamtwert dieser Anteile liegt heute bei 125 Millionen Euro.

Anzeige

Vorwürfe zurückgewiesen

Die Anteile sollten nach der vollständigen Überweisung des Kaufpreises an die Deutsche Bank über mehrere Jahre ausbezahlt werden. Geplant war dies ursprünglich bereits für das Jahr 2005. Interne Unterlagen, die der WirtschaftsWoche vorliegen, zeigen jedoch, dass der Kredit der Deutschen Bank bis heute nicht abbezahlt ist. In den kommenden Jahren werden noch hohe zweistellige Millionenbeträge fällig, 2012 etwa 25 Millionen Euro. Die Ex-Partner werfen der Beratung vor, „kein Interesse an der Rückzahlung zu haben“, stattdessen in neue Projekte zu investieren und sie unzureichend zu informieren.

Berger-Chef Burkhard Schwenker wies die Vorwürfe gegenüber der WirtschaftsWoche zurück. „Das Thema ist für alle transparent und ich setze mich persönlich dafür ein, dass wir unser Versprechen halten“, sagte Schwenker. Er räumte aber ein, dass die ursprünglichen Prognosen für die Entwicklung des Geschäfts zu optimistisch waren und sich die Auszahlung deshalb verzögere.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%