Vertrauensindex: VW genießt größtes Vertrauen der Autofahrer

Vertrauensindex: VW genießt größtes Vertrauen der Autofahrer

von Jochen Mai

Die Automarke VW genießt bei 90 Prozent der Deutschen das größte Vertrauen. Volkswagen liegt bei Frauen sogar minimal besser als bei Männern.

Zu diesem Ergebnis kommt der repräsentative Vertrauensindex, den die WirtschaftsWoche zusammen mit dem Wirtschaftsverband der führenden PR-Agenturen GPRA und dem Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid regelmäßig erstellt und jedes Quartal aktualisiert. Volkswagen liegt bei Frauen sogar minimal besser als bei Männern (Frauen: 91 Prozent, Männer: 90 Prozent). Auf Platz 2 folgt der Hersteller Audi, dessen Fahrzeugen 88 Prozent der Kunden ihr Vertrauen schenken. Den dritten Rang teilen sich die Marken Mercedes und BMW (beide 85 Prozent). Mit deutlichem Abstand zu den Top-Marken führt Opel das Mittelfeld an; 65 Prozent vertrauen dem krisengeschüttelten Produzenten. Dahinter folgen Ford (56 Prozent) und als beste Importmarke Toyota (53 Prozent), sowie Renault und Nissan (je 49 Prozent). Schlusslicht der Top Ten ist Fiat (37 Prozent), der nur ein gutes Drittel vertraut.

Der Vertrauensindex misst auch das Verhältnis der Beschäftigten zu ihrem Arbeitgeber. Der Optimismus in Deutschland nimmt wieder zu: 88 Prozent der Deutschen glauben an die Zukunftsfähigkeit ihres Arbeitgebers – ein Prozentpunkt mehr als im vergangenen Quartal. Vor allem die Ostdeutschblicken dabei zuversichtlich in die Zukunft: Hier glauben sogar 95 Prozent, dass ihr Arbeitgeber im globalen Wettbewerb bestehen wird – ein Plus um 16 Prozentpunkte gegenüber dem zweiten Quartal dieses Jahres.

Anzeige

Vor allem aber innerhalb der Unternehmen wächst das Vertrauen – allen voran gegenüber den Chefs: Ganze 80 Prozent der Beschäftigten schenken mittlerweile den Aussagen der Geschäftsführung ihr volles Vertrauen, ergibt der Wiwo-Vertrauensindex. Das sind 17 Prozentpunkte mehr als im Vorquartal. Auch den Chefs wird weniger misstraut: Acht von zehn Mitarbeitern halten ihre Chefs für grundsätzlich glaubwürdig. Nur den eigenen Kollegen vertrauen die Arbeitnehmer noch stärker: 85 Prozent hegen ihren Büronachbarn gegenüber keinerlei Argwohn.

Auffällig allerdings: In allen Bereichen sind die Männer durchweg misstrauischer als ihre Kolleginnen – sowohl den eigenen Kollegen gegenüber (83 Prozent der Männer vertrauen ihnen, Frauen: 87 Prozent) wie auch gegenüber den Chefs (Männer: 76 Prozent, Frauen: 84 Prozent).

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%