Wechsel: Toyota-Deutschlandchef Schrick geht nach Italien

Wechsel: Toyota-Deutschlandchef Schrick geht nach Italien

Bild vergrößern

Toyota-Deutschlandchef Markus Schrick

Toyota-Deutschlandchef Markus Schrick verlässt das Unternehmen und wird künftig das Italiengeschäft leiten.

Das erfuhr die Wirtschaftswoche aus dem Konzernumfeld. Schrick soll noch im ersten Quartal an die Spitze der italienischen Landesgesellschaft wechseln.

Damit würde der 47-jährige den  stückzahlmäßig zweitgrößten europäischen  Absatzmarkt nach Russland  verantworten. Über Schricks Nachfolge an der Spitze von Toyota-Deutschland soll dem Vernehmen nach in schon den kommenden Tagen entschieden werden.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%