WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Biotechnologie Wo zieht die Menschheit die Grenze?

Premium
Ein chinesischer Forscher rühmt sich, die ersten gentechnisch verbesserten Menschen geschaffen zu haben. Steht die Biotech-Branche vor einem neuen Boom – oder steckt sie in einer tiefen Krise?
von Andreas Menn und Jörn Petring

news

May droht Schlappe Britische Regierung hält an Termin für Brexit-Abstimmung fest

Bei der Brexit-Abstimmung am Dienstag im Londoner Parlament dürfte Premierministerin May eine Schlappe erleiden. Zweite Abstimmung, Rücktritt, Neuwahl – was werden die Konsequenzen sein?

Europawahl SPD wählt Barley mit 99 Prozent zur Spitzenkandidatin

Während Parteichefin Nahles angezählt wirkt, ist Justizministerin Barley derzeit eine der wenigen Hoffnungsträgerinnen der SPD. Doch ihre Europawahl-Mission könnte auch zum Karriereknick führen.

13,7 Milliarden Euro Online-Handel meldet im Weihnachtsgeschäft kräftiges Umsatzplus

Für den Online- und Versandhandel läuft das Weihnachtsgeschäft glänzend. In den ersten neun Wochen des vierten Quartals stieg der Umsatz binnen Jahresfrist um neun Prozent auf 13,7 Milliarden Euro an.

Rechtsexperte Zeuge belastet VW-Aufsichtsratschef Pötsch in Diesel-Affäre

Ein Zeuge belastet VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch. Er soll schon Monate vor Bekanntwerden der Diesel-Affäre vom Abgas-Betrug bei US-Autos und den möglichen Kosten für Rückrufe und Schadenersatz erfahren haben.
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Inflation Türkei im Griff der „Zwiebel-Lobby“

Premium
In der Türkei ist die Inflation leicht gesunken, dafür explodiert der Zwiebelpreis. Das Land schlingert zwischen Inflation und Rezession. Einem von beiden wird es nicht entkommen.
von Philipp Mattheis

Geldwäsche Der fast aussichtslose Wettlauf gegen Briefkastenfirmen

Premium
Karibikinseln sind bei weitem nicht der einzige Ort, wo Geldwäsche stattfindet. Auch der deutsche Immobiliensektor soll beliebt sein, so eine aktuelle Studie. Warum der Kampf gegen illegale Geldströme so schwierig ist.
von Saskia Littmann, Andreas Macho, Cornelius Welp und Mark Fehr

Chinas Tech-Gigant Huawei: Unheimlich erfolgreich

Premium
Huawei kontrolliert Telekomnetze und Datenspeicher. Vor allem Deutschland hat sich der chinesischen Firma ausgeliefert. Innenansichten eines Unternehmens, vor dem US-Präsident Trump gerade die ganze Welt warnt.
von Jürgen Berke, Konrad Fischer und Thomas Kuhn
WiWo Newsletter

Für die Inhalte sind die Emittenten verantwortlich

Partnerangebote

Themenschwerpunkt

Wirtschaftsförderung für Dein Studium

Zur Themenseite

So geht Wirtschaftsförderung Wir schenken Dir die WirtschaftsWoche

Eine gute Ausbildung ist schon teuer genug. Deshalb unterstützen wir die Entscheiderinnen und Entscheider von morgen: Das digitale Angebot der WirtschaftsWoche gibt es jetzt für Studierende kostenlos.

Gesetzentwurf BAföG-Förderhöchstsatz soll auf 850 Euro steigen

Exklusiv
Das Bildungsministerium hat den Entwurf für das BAföG-Änderungsgesetz fertiggestellt. Ab Mitte nächsten Jahres soll nicht nur das BAföG kräftig steigen, sondern auch die Zahl der geförderten Studenten wieder zunehmen.

Erfahrungsberichte „Nach dem MBA musste ich zwei Monate schlafen“

Alphatiere in Gruppenarbeiten, Sprachbarrieren und eng getaktete Abgabefristen: Wer einen MBA in der Tasche haben will, muss einiges auf sich nehmen. Vier Studenten erzählen, warum es sich dennoch lohnt.

Teuer und sinnlos? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum MBA

Ein Master of Business Administration ist teuer und zeitaufwendig. Doch ist er wenigstens der gewünschte Turbo für die Karriere? Ein Überblick.

Städteranking 2018 Hier haben Studenten die besten Zukunftschancen

Ist die Wahl auf das Studienfach erstmal getroffen, müssen Studenten die richtige Stadt aussuchen. Das aktuelle Städteranking zeigt, wo es sich dauerhaft gut leben lässt.
Videos

Neue CDU-Vorsitzende Wie es nach der Wahl von AKK weitergeht

Die CDU ist gespalten - Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz bekamen fast gleich viele Stimmen. Was das für die CDU in Deutschland bedeutet.

Kandidaten für CDU-Vorsitz Wer war der beste Redner?

Kurz vor der Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden haben die drei Kandidaten ein letztes Mal um Stimmen geworben. Wer dabei die beste Figur gemacht hat, analysiert Sven Böll.

Roboter Elenoide Eine Roboterdame als Concierge

In Japan gibt es bereits viele Hotels, in denen Roboter Gäste einchecken. An der TU Darmstadt untersucht ein Team, wie das auf den Menschen wirkt. Bald sollen solche Roboter auch in Europa Schlüsselkarten verteilen.
von Andreas Macho und Mark Fehr

Studie US-Zölle könnten Kosten für Autobauer verzehnfachen

Wie ein Damoklesschwert hängen die von US-Präsident Trump angedrohten Strafzölle für Autoimporte weiter über der Industrie. Wirtschaftsvertreter appellieren an die Politik.

„Mehr Wasser unter dem Kiel“ Binnenschiffer wollen unabhängiger vom Wetter werden

Das extreme Niedrigwasser hat 2018 Engpässe im deutschen Wasserstraßen-Netz deutlich gemacht. Die Binnenschiffer wollen unabhängiger vom Wetter werden und fordern, dringend notwendige Projekte endlich anzupacken.

Instagram-Chef Mosseri Zuckerbergs Allzweckwaffe

Premium
Facebook steckt in der tiefsten Krise seiner Geschichte. Politiker wollen das Netzwerk regulieren, die Nutzerzahlen stagnieren. Wachstum soll jetzt die Fotoplattform Instagram bringen. Doch auch bei der gibt es Probleme.
von Matthias Hohensee

Gnadenfrist Bundesbank gibt 500-Euro-Schein noch bis Ende April 2019 aus

Europas Notenbanken haben beschlossen, die größte Euro-Banknote nicht mehr herzustellen. Befürworter meinen, wenn weniger 500-Euro-Scheine im Umlauf sind, dränge das die Kriminalität zurück.

DWS-Börsenausblick 2019 „Sieben bis acht Prozent Plus beim Dax“

Der Ausblick des Deutsche-Bank-Fondsriesen DWS soll beruhigen. Eine Rezession drohe nicht, aber Gold könnte als sicherer Hafen 2019 helfen. Was die Verwalter von 700 Milliarden Euro für das kommende Jahr erwarten.
von Heike Schwerdtfeger

Krise der Lebensversicherer Für eine Entwarnung ist es viel zu früh

Premium
Die Lebensversicherer scheinen ihre Verzinsung 2019 stabil zu halten. Die Krise des Altersvorsorgeklassikers ist damit allerdings längst nicht beendet.
Kommentar von Niklas Hoyer

Studie zur Managervergütung Ernüchternde Intransparenz bei Bonuszahlungen

Premium
Nur wenige Dax-Konzerne legen offen, welche Ziele Vorstände für ihre Boni erreichen müssen. Schlusslicht im Transparenz-Ranking ist Adidas. Wirecard und Covestro zeigen, dass es auch anders geht.
von Melanie Bergermann

Trend Arbeitnehmer wechseln immer schneller ihren Job

Arbeitnehmer sind heute im Durchschnitt kürzer auf einer Stelle, wie Daten des Arbeitsministeriums zeigen. Schuld daran ist laut Experten auch die hohe Zahl an befristeten Arbeitsverträgen.

Entzauberte Mythen Wohl dem, der die wahre Kraft der Pause kennt!

Premium
Auszeiten lassen sich optimieren, allerdings anders als gedacht. Denn Sportler werden auch nicht besser, wenn sie permanent trainieren.
Kolumne von Henning Beck

Europawahl Timmermans wird Spitzenkandidat der Sozialdemokraten

Europas Sozialdemokraten haben ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 gekürt. Für sie soll der niederländische Außenminister Frans Timmermans ins Rennen gehen.

Neuer Anlauf SPD fordert Verbot der Tabak-Plakatwerbung

Seit Jahren ringt die Politik um schärfere Maßnahmen, um Reklame fürs Rauchen weiter einzudämmen. Kommt es noch zu einem nächsten Versuch?

Reform der Währungsunion Achtung! Gefährliche Euro-Reform

Premium
Die jüngsten Beschlüsse zur Reform der Währungsunion treiben die Euro-Zone weiter in eine gefährliche Transfer- und Haftungsunion.
Kommentar von Malte Fischer

Zu viel Fleisch und Verschwendung Denkfabrik fordert Umdenken in der Ernährung

Im polnischen Kattowitz wird bis zum 14. Dezember über das Klima diskutiert. Eine Denkfabrik fordert ein Umdenken in der Ernährungsgewohnheit und weniger Lebensmittelverschwendung, um die Erderhitzung einzudämmen.

Affiliate-Marketing Wie Codewise zum Wachstumsstar in Europa wurde

Premium
Onlinewerber Robert Gryn hat die Jagd nach Klicks und Provisionen im Netz zu einem umstrittenen Riesengeschäft gemacht. Doch nun ändert er seine Taktik.
von Milena Merten

Wechsel-Akkus fürs E-Auto E-Autobauer Nio wagt den Neustart

Mit Akkuwechsel-Stationen für E-Autos wollte das Start-up Better Place die Welt Anfang des Jahrtausends zu einem besseren Ort machen. Und scheiterte. Nun kommt die Idee zurück.

Italien Wie mit Trüffeln Geld gemacht wird

Nachts schleichen sie sich an das Objekt der Begierde. Es wächst nur unter manchen Bäumen und kostet Unsummen: Weißer Trüffel, eines der teuersten Lebensmittel der Welt. In seinem Ursprungsland ist man derzeit im Rausch.

Weihnachten Wie uns Kitsch zum Kauf verführt

In Supermärkten klingeln an Weihnachten die Kassen, zu keiner anderen Zeit im Jahr kaufen die Menschen mehr ein. Um für die richtige Stimmung zu sorgen, drehen die großen Händler aufwändige Werbefilme.

Kaufrausch Steuerfreundlich schenken

Weihnachtsgeschenke an Mitarbeiter oder Geschäftspartner sind als Betriebsausgaben abziehbar, wenn sie 35 Euro pro Beschenktem nicht übersteigen. Fünf Ideen für preisgünstige und dennoch exklusive Zuwendungen.

Künstliche Intelligenz Start-ups suchen ein Zuhause

Über 160 KI-Start-ups zählt eine Untersuchung in Deutschland. Noch ist nicht klar, ob sich Standorte nahe am Markt oder nahe an den Hochschulen durchsetzen.

HomeToGo Ferienhaus-Portal übernimmt US-Konkurrenten

Die Meta-Suchmaschine treibt die Internationalisierung weiter voran. Dabei hilft eine neue Finanzierung im mittleren zweistelligen Millionenbereich.

Superseven „Unsere Verpackungen sind schadstofffrei“

Im Elevator Pitch tritt heute Superseven an. Das Start-up entwickeln kompostierbare Folien. Wie urteilt Investor Peter Hornik?

Scooter-Neuheiten 2019 Viel Neues bei den E-Motorrollern

Bereits jetzt lassen eine Reihe neuer Motorroller ahnen, dass der Elektroantrieb 2019 erheblich bedeutsamer wird als bislang. Die Verbrenner geben sich aber nicht geschlagen.
WiWo Spiele