WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Amazon als Mutterkonzern „Das ist wie Einkaufen mit Papas Kreditkarte“

Premium
Erst scheiterte Jamie Siminoff bei der Investorensuche im TV, dann kaufte Amazon sein Start-up Ring. Ein Gespräch über das (Über-) Leben im Konzern, den Umgang mit Alexa und die Eigenheiten deutscher Kunden.
Interview von Thomas Kuhn
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

BörsenWoche 204 Bei Bayer haben auch die Aktionäre versagt

Premium
Auf der Hauptversammlung des Pharmakonzerns Bayer werden die Anteilseigner über die Monsanto-Übernahme jammern. Das fällt ihnen ziemlich spät ein.
von Hauke Reimer

Boris Johnson Großbritanniens blonde Kanone

Premium
Zwischen Brexit-Chaos und unsicheren ökonomischen Aussichten will mit Boris Johnson ein Mann britischer Premierminister werden, der sich kein bisschen für Wirtschaft interessiert. Johnsons Agenda ist er selbst.
von Sascha Zastiral

StreetScooter Die Post hat den Ausstieg aus ihrem E-Auto-Abenteuer verpatzt

Premium
Die Deutsche-Post-Tochter StreetScooter bekommt neue Chefs. Die stehen vor gleich mehreren kaum lösbaren Aufgaben.
von Jacqueline Goebel

Meistgelesen

Paradoxe Präferenzen Generation Z will „Sparbuch mit Lotto-Effekt“

Sie spart mehr als ihre Eltern, Sicherheit ist ihr wichtiger als hohe Renditen und trotzdem sehnt sie sich nach Freiheit. Kein Wunder, dass es der Generation Z schwerfällt, geeignete Finanzprodukte zu finden.

Software, Vernetzung, autonomes Fahren So kämpft Volkswagen um Fachleute für den Wandel

Daten statt Auspuff-Sound , Software statt Spaltmaße – für Autobauer dreht sich das Geschäft immer stärker um die Digitalisierung. Dafür brauchen sie Fachleute. Doch selbst Giganten wie Volkswagen merken: Die sind rar.

Soft Skills Warum Pfadfinder gute Chefs werden

Projektemanagement, Gruppenleitung, Teamarbeit: Diese Dinge kann man in teuren Trainings lernen – oder bei den Pfadfindern.
Folgen Sie uns

Elon Musks Visionen Tesla-Fahrer sollen mit ihren Autos 30.000 Dollar im Jahr verdienen

Teslas sollen im Wert zulegen, weil sie schon im nächsten Jahr als Robo-Taxi Fahrgäste kutschieren könnten. Neuwagen ohne Selbstfahroption, so höhnt Firmenchef Musk auf einer Investorenveranstaltung, seien „wie Pferde“.
von Matthias Hohensee

KI und vernetzte Autos Samsung will 116 Milliarden Dollar in Chip-Entwicklung investieren

Um seine Abhängigkeit vom Geschäft mit Speicherchips zu verringern, plant Samsung Milliarden-Investitionen in die Entwicklung von Chips für selbstfahrende Autos und künstliche Intelligenz zu investieren.

Die Quartalszahlen des Tages Lkw-Bauer Volvo stark, Novartis im Aufschwung

Lkw-Bauer Volvo übertrifft seine Gewinnerwartungen, die Credit Suisse verzeichnet einen deutlichen Gewinnanstieg und SAP schreibt trotz zweistelligen Wachstums Verluste. Die Zahlen des Tages im Überblick.

Helden des Mittelstands Wie Jöst Schleifmittel neu erfand

Jöst Abrasives entwickelt und produziert Schleifmittel für Handwerk und Industrie. Hohe Umweltstandards forderten das Familienunternehmen heraus. Die neue Fertigungsmethode ist nicht nur gesünder und sicherer.

Hoffnung naturtrüb Wie Bionade in die eigene Nische zurückfinden will

Premium
Die Ökobrause Bionade war das perfekte Zeitgeistgetränk – bis andere kamen. Der Mittelständler Hassia will sie nun wieder auffrischen.
von Mario Brück

Frosch gegen Fairy „Mr. Froschkönig“ wehrt sich gegen übermächtige Konkurrenz aus Amerika

Reinhard Schneider setzt bei seinem Haushaltsreiniger Frosch auf recycelte Kunststoffe. Um das Alleinstellungsmerkmal zu verteidigen, zieht er sogar gegen den übermächtigen Konkurrenten Procter & Gamble vor Gericht.
von Mario Brück

Zschabers Börsenblick Warum Airbus für Anleger mehr Potenzial als Boeing bietet

Der Wettbewerb zwischen Airbus und Boeing ist fast schon ein epischer – und steht sinnbildlich für das Duell Europas gegen die USA. Wer sich für die Aktien interessiert, sollte sich den Zweikampf genauer anschauen.
Kolumne von Markus Zschaber

Ranking Girokonten Hier finden Selbstständige ein gutes Bankkonto

Selbstständige sollten ihre privaten und geschäftlichen Konten streng trennen. Ein exklusives Ranking zeigt, mit welchen Banken das am besten geht – und zu welchen Konditionen.
von Mark Fehr

Nachhaltig investieren Darauf sollten Anleger bei grünen Fonds achten

Anlageberater sollen explizit nachfragen, ob ihre Kunden nachhaltig investieren möchten, so ist es EU-Wille. Aber manches grüne Investment ist schwer erkennbar, selbst ein Ferrari kann nachhaltig sein. Worauf es ankommt.
von Heike Schwerdtfeger

EntscheidungsMacher „Wir können nicht mehr tun, als gute Zahlen zu liefern“

Isra Vision baut Augen für Roboter. Vorstandschef Enis Ersü formte aus der Firma einen Börsenkonzern. Das Unternehmen ist schuldenfrei – Grund genug für die WirtschaftsWoche, Ersü zum EntscheidungsMacher zu nominieren.
von Melanie Bergermann

New Work ist nicht alles Unternehmen brauchen empathische Egoisten

Müssen diese ganzen New-Work-Zugeständnisse an die junge Arbeitnehmergeneration wirklich sein? Ja, wenn sie ernst gemeint sind. Unternehmen können sich schlicht keine unmotivierten Mitarbeiter mehr leisten.
Gastbeitrag von Björn Waide

Work-Life-Balance Wie Karriere-Paare Job und Familie vereinbaren

Premium
Viele Paare planen heute Karriere und Familie im Tandem – und stellen fest: Je weniger Kompromisse sie dabei eingehen, desto besser.
von Jenny Niederstadt

Ifo-Index fällt unerwartet Deutscher Wirtschaft droht 2019 ein maues Jahr

Überraschend deutlich ist der Ifo-Index gefallen. Er zeigt: Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft ist im April viel schlechter als erwartet. Ökonomen hatten sogar mit einem Anstieg gerechnet.

Ostsee-Pipeline Manfred Weber gegen Bau von Nord Stream 2

Manfred Weber will den umstrittenen Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 verhindern, sollte er EU-Kommissionspräsident werden. Damit weicht er von der Bundesregierung ab, die das Projekt unterstützt.

Görlachs Gedanken Nach Feuer von Notre-Dame: Jetzt treten die Eiferer auf den Plan

Die Neiddebatte ist zurück, in einem anderen Kleid und mit einem anderen Anlass. Dabei bleibt sie eine Variation der mittlerweile leider eingespielten und bekannten Weise des „Wir gegen die“.
Kolumne von Alexander Görlach

Konzeptfahrzeuge Die spannendsten Elektro-Studien der Oster-Automessen

Die Zukunft ist elektrisch und autonom. Zu dieser Diagnose kommt unweigerlich, wer sich die Konzeptautos auf den Messen dieses Frühjahres anschaut. Ein paar ganz gewöhnliche Autos wird es aber wohl auch noch geben.
von Holger Holzer

5G-Auktion Der irrwitzige Streit um einen Frequenzblock

Drillisch, Telefónica, Telekom und Vodafone sollten in der Osterpause ihre teuren Bietergefechte überdenken und die 5G-Auktion in der kommenden Woche so schnell wie möglich beenden.
Gastbeitrag von Martin Bichler

Selbstfahrende Autos Wie Galileo den Verkehr der Zukunft sicherer machen soll

Hackerangriffe auf selbstfahrende Autos sind ein Alptraumszenario für Sicherheitsexperten. Hilfe könnte aus dem Weltraum kommen.

Let’s Yalla Münchener Reise-Start-up gibt auf

Nach drei Jahren stellt die Gründerin von Let's Yalla ihre App für Last-Minute-Flüge ein. Dabei kann sie sich eine Zukunft für ihre Geschäftsidee vorstellen.

Ubirch Investoren legen bei Kölner Blockchain-Start-up nach

Sicherheit von Daten in der vernetzten Industrie: Mit dem Thema sichert sich Ubirch nun zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate frisches Kapital.

Karl Karlo Lebensmittel-Start-up geht an Melitta-Inkubator

Erst vor einem Jahr hat sich das Berliner Lebensmittel-Start-up mit Protein-Snacks auf den Markt gewagt. Jetzt steigen die Gründer aus.

Sechs Tipps Nichts wie weg? So gelingt der Jobwechsel

Ohne Vorbereitung kann der berufliche Sprung ins kalte Wasser zum schmerzhaften Bauchplatscher werden. Diese sechs Schritte helfen dabei, mit System vom alten in den neuen Job zu finden.
WiWo Playground