WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Kollateral geschädigt Wie der Huawei-Boykott deutsche Unternehmen trifft

Premium
Der Handelsboykott der USA gegen Huawei erschüttert die Techbranche. Auch für deutsche Zulieferer stehen Milliardenumsätze auf dem Spiel.
von Thomas Kuhn, Michael Kroker, Thomas Stölzel und Mario Brück
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Onlinehandel Wie Alibaba deutsche Mittelständler anwirbt

Premium
Deutsche Konzerne verkaufen längst über die Plattform Alibaba ihre Produkte nach China. Terry von Bibra, Europachef des chinesischen Netzgiganten, soll nun auch Mittelständler ins Netz holen.
von Henryk Hielscher und Jörn Petring

BörsenWoche Am Faden von Donald T.

Premium
Der deutsche Aktienmarkt schwankt sehr stark. Das liegt an der Struktur der deutschen Wirtschaft – und, wieder einmal, an Donald Trump.
von Georg Buschmann und Christof Schürmann

Hochschulranking 2019 Die besten Unis für Ihre Karriere

Premium
Die TU München steht erneut an der Spitze des Uni-Rankings. Die Bayern bestechen durch unternehmerisches Denken, wissenschaftliche Exzellenz – und einen Präsidenten voller Geltungsdrang.
von Simon Book, Konrad Fischer und Jan Guldner


Glücksspielfirmen Flucht vom Affenfelsen

Der Brexit vertreibt Unternehmen aus Großbritannien. So verlassen auch Glücksspielunternehmen die Enklave Gibraltar. Sie flüchten sich in andere EU-Länder.
von Andreas Macho

Marktöffnung bei Auto-Ersatzteilen Deutsche Autofahrer zahlen weiter drauf

Justizministerin Katarina Barley will günstigere Autoreparaturen per Gesetz erzwingen. Deutsche Autofahrer könnten hunderte Millionen Euro pro Jahr sparen – hätte die Ministerin nicht ein fatales Hintertürchen eingebaut.
von Martin Seiwert

Daimler-Hauptversammlung Der letzte Auftritt des Dr. Z

Dieter Zetsche tritt nach über 13 Jahren an der Spitze von Daimler zum letzten Mal auf. Am Abend übergibt er an seinen Nachfolger Ola Källenius. Doch trotz viel Applaus hagelte es auch Kritik an der Ära Zetsche.
von Annina Reimann

Helden des Mittelstands Wie sich Tecnoplast für einen harten Brexit wappnet

Der Industrieschlauch-Hersteller Tecnoplast bezieht viele Komponenten aus Großbritannien. Ein harter Brexit wäre katastrophal. So wappnete sich der Mittelständler gegen mögliche Lieferausfälle.

Mittelstand über Bewerber „Die schulischen Kenntnisse haben sich verschlechtert“

Während Abiturienten in Petitionen über vermeintlich zu schwierige Mathematik-Aufgaben klagen, beobachten Unternehmen wie Fischer (Dübel), Miele oder Trigema einen deutlichen Rückgang des Bildungsniveaus bei Bewerbern.
von Ferdinand Knauß

Ehemaliger Nationalspieler Lahms „Business-Imperium“ zerbröselt

Premium
Exfußballprofi Philipp Lahm hat als Unternehmer kein Glück. Seine Firmen machen Verluste, Mitarbeiter und Kunden ziehen vor Gericht. Nun soll ein Deal mit Aldi die Wende einleiten.
von Mario Brück

Immobilienangebot in 150 Städten Wo man mit normalem Budget noch Häuser findet

265.000 Euro gibt der Immobilienkäufer im Durchschnitt aus. Was Käufer dafür in Groß- und Mittelstädten erwarten dürfen, wo das Angebot besonders groß ist.
von Andreas Toller

Die besten Aktien der Welt Warum Anleger nach Asien schauen sollten

Premium
Trotz Huawei-Boykott und drohender Autozölle: Deutsche Anleger sollten ihre Depots globalisieren und die Scheu vor den Auslandsmärkten ablegen. Wo die besten Aktien der Welt zu Hause sind.
von Sebastian Kirsch

Arbeitszeiterfassung BAG-Präsidentin sieht Gesetzgeber in der Pflicht

Exklusiv
Die Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts, Ingrid Schmidt, sieht die Politik nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Arbeitszeiterfassung unter Zugzwang.
von Niklas Hoyer

Datenschutz „Die DSGVO hat das Zeug zum Exportschlager“

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) jährt sich am 25. Mai zum ersten Mal. Was passiert ist und in welchen Punkten noch einiges zu tun ist, erklären ein Informatik-Professor und eine Jura-Professorin.
Interview von Wenke Wensing

Der Ursprung meiner Karriere „Das Kölner Publikum war meine Rettung“

Circus-Roncalli-Gründer Bernhard Paul wollte schon als kleiner Junge Clown werden – für seine Mutter ein Albtraum. Hier erzählt er, wie er sich seinen Kindheitswunsch dennoch erfüllte.

Podcast „Chefgespräch“ - Folge #2 „Wie führt man eine liberale Partei, Christian Lindner?“

Weniger Mikromanagement, mehr Delegieren. Wie und warum Christian Lindner seinen Führungsstil verändert hat, erzählt der FDP-Vorsitzende in Folge #2 des neuen Podcasts „Chefgespräch“. Ab sofort jeden Freitag.

„Unglaublich einfach, gut bezahlte Jobs zu finden“ Wo man heute schon KI studieren kann

Künstliche Intelligenz ist das Zukunftsthema für Politik und Wirtschaft. Doch wo soll der Nachwuchs herkommen? Viele Unis sind dabei, ihre Fachbereiche auszubauen. Hier kann man schon Fächer mit KI-Bezug studieren.
von Nora Schareika

Uni-Ranking 2019 An diesen Hochschulen haben die Top-Manager studiert

Premium
In Deutschland gibt es keine echten Wirtschafts-Kaderschmieden wie in Frankreich oder den USA – trotzdem zeigen die Karrieren der Dax-Vorstände, dass manche Unis besonders förderlich sind.
von Konrad Fischer

Uni-Ranking 2019 Die Lieblings-Unis der Unternehmen

Studieren bietet die besten Aussichten auf beruflichen Erfolg – sofern man die richtige Hochschule auswählt. Welche Universitäten bei den Personalern besonders beliebt sind.
von Jan Guldner

Bernd Lucke „Der Euro war keine gute Idee“

Premium
Der frühere AfD-Vorsitzende Bernd Lucke spricht über die Metamorphose seiner Ex-Partei, seine jetzige Rolle als Spitzenkandidat der Liberal-Konservativen Reformer und die Fehlentwicklungen in der EU.
Interview von Malte Fischer

Brexit-Chaos Mays letzte Chance, freiwillig zu gehen

Nach britischen Medienberichten steht Premierministerin Theresa May kurz vor dem Rücktritt. Spätestens nach der Europawahl soll es am Montag soweit sein.

Europawahl 2019 Steuern, Euro, Mindestlohn: Das planen die Parteien für Europas Wirtschaft

Die Europawahl steht vor der Tür, doch wofür die Parteien genau stehen, ist nicht nicht jedem klar. Dabei gibt es gerade in punkto Wirtschaft bedeutende Unterschiede. Eine Übersicht.
von Kristina Antonia Schäfer

Werner knallhart Labor-Fleisch: Verschläft Deutschland das nächste große Ding?

Haaaa! Schön Fleisch essen! Wenn kein Schwein, Rind oder Vogel leiden musste, dann spricht aus Tierschutzgründen nichts dagegen. Weltweit wird geforscht. Aber in Deutschland herrscht wieder „Och-erstmal-gucken“-Stimmung.
Kolumne von Marcus Werner

Virtual-Reality-Brillen Therapie am Abgrund

Premium
VR-Brillen sind nur Spielzeuge für Computerfreaks? Von wegen. Forscher setzen sie mittlerweile ein, um Phobien zu behandeln, Schmerzen zu lindern und Demenzkranken zu helfen. Doch ein paar Haken hat die Sache noch.
von Camilla Flocke

Coffe-to-go-Becher „Wir werden die Hersteller von Einwegbechern stärker zur Kasse bitten“

Coffe-to-go ist bei vielen Pendlern ein gern gesehenes Angebot. Die Einweg-Kaffeebecher sind Umweltschützern allerdings ein Dorn im Auge. Um ihre Zahl zu reduzieren, geht Umweltministerin Schulze nun deren Hersteller an.

Aescuvest Gemeinsam in Gesundheitsprojekte investieren

Die Crowdinvestment-Plattform fokussiert sich auf die Gesundheitsbranche. Start-ups locken dort mit hohen Renditen - Anleger riskieren den Totalausfall.

Quentic 15 Millionen für vernetztes Umweltmanagement

Mit einer CSR-Software wollen die Berliner Gründer in weiteren europäischen Ländern angreifen. Zwei internationale Investoren legen dafür nach.

Salesforce Ventures 125 Millionen Dollar für Cloud-Start-ups

Salesforce füllt den Geldtopf, um schnell wachsende Digitalunternehmen in Europa zu unterstützen. Vom Vorgänger-Fonds profitierten drei deutsche Start-ups.

Design-Pedelecs Schummelräder mit Schick

Pedelecs sind was für Bewegungsmuffel? Wer lieber eine sportliche Figur machen möchte, kann auf edle Modelle zurückgreifen, denen der Elektroantrieb kaum anzusehen ist. Hier fünf schicke Modelle mit cleveren Lösungen.
WiWo Playground