WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Klimaschutzpaket 2030 Teuer, träge, täuschend

Lang erwartet, groß angekündigt – und dann das: Das Klimaschutz-Paket der Bundesregierung wird vor allem teuer statt effizient.
Kommentar von Cordula Tutt


WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Abonnenten der WirtschaftsWoche

Börsenwoche EZB hofft auf Wunderheilung

Premium
Die Neuauflage der EZB-Anleihekäufe ist ein fragwürdiger Schritt.
von Christof Schürmann

„Opportunitäten auf Jahre hinaus“ Wie Anleger von Übernahmen profitieren – unabhängig vom Börsentrend

Premium
Das billige Geld der Notenbanken treibt das Geschäft mit Aufkäufen und Übernahmen. Anleger können mitverdienen, und das sogar unabhängig davon, wie die Börse gerade läuft.
von Georg Buschmann

Familienministerin Franziska Giffey „Kita-Erzieher sollten so viel verdienen wie Grundschullehrer“

Premium
Mehr Geld für Erzieher, mehr Ganztagsschulen: Familienministerin Franziska Giffey und DIHK-Chef Eric Schweitzer wollen über Defizite im Bildungssystem streiten – sind sich aber überraschend oft einig.
Interview von Sven Böll und Elisabeth Niejahr
Wirtschaft von oben

Wirtschaft von oben #13 - AKW Mülheim-Kärlich Das Ende einer Atom-Ruine

Das Atomkraftwerk Mülheim-Kärlich von RWE hat Milliarden gekostet, der Bau dauerte elf Jahre. Am Netz war der Atommeiler nicht einmal zwei Jahre. Exklusive Satellitenbilder zeigen den Rückbau der Industrie-Ruine.

Immobilienwirtschaft Start-ups bilden das Fundament für die Digitalisierung

Lange Zeit setzte die Branche nur zögerlich auf Tools und Software. Das ändert sich jetzt. Eine Studie zeigt: Start-ups sind gern gebuchte Helfer.

Remetal „Wir kaufen in Städten Altmetall an“

Im Elevator Pitch tritt heute Remetal an. Ihr Start-up recycelt Metallschrott von Privatleuten und Handwerksbetrieben. Wie urteilt Investor Lars Hinrichs?

Deposit Solutions Mit Deutscher Bank und Doppelstrategie zum Einhorn

Das Hamburger Zinsportal holt sich die kriselnde Großbank als Gesellschafter und Vertriebshelfer an Bord. Die gemeinsamen Hoffnungen sind groß.
WiWo Playground