WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

VWL Marktdesign: Ökonomie ohne Elfenbeinturm

Premium
Wie lassen sich soziale Märkte organisieren, auf denen es keine Preise gibt? Die VWL-Disziplin des Marktdesigns sucht nach neuen Wegen – und hilft bei der effizienten Zuteilung von Kitaplätzen und Lebensmittelspenden.
von Bert Losse


WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Weekender
WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Abonnenten der WirtschaftsWoche

Wolfskin-Chefin Harris-Jensbach „Die Tatze bleibt“

Premium
Vor einem Jahr übernahm der US-Konzern Callaway die Marke Jack Wolfskin. Mit dem neuen Eigentümer im Rücken will Wolfskin-Chefin Harris-Jensbach jetzt auf dem US-Markt mitmischen und beim Thema Nachhaltigkeit punkten.
Interview von Peter Steinkirchner

Thyssenkrupp Gelingt Chefin Martina Merz der Turnaround?

Premium
Vorstandschefin Martina Merz wird Thyssenkrupp nur ein Jahr führen. Unter enormem Zeitdruck entscheidet sie über Überleben oder Untergang. Kann sie das?
von Angela Hennersdorf

Boeing-Krise „Die 737 Max ist systemrelevant für den Flugverkehr“

Premium
Zulieferer für Flugzeugteile geraten durch Boeings Krise unter Druck. Doch der deutsche Sitzhersteller Recaro Aircraft Seating erwartet Rekordzahlen für 2019. Wie das zusammenpasst, erklärt CEO Mark Hiller im Interview.
von Jan-Lukas Schmitt
Supermaster
Wirtschaft von oben

Wirtschaft von oben #33 – WM-Stadien in Katar Kicken, wo es selbst Kamelen zu heiß ist

Ambivalenter Anblick: Exklusive Satellitenbilder zeigen, wie in Katar die Stadien für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 aus dem Boden sprießen. Architektonisch faszinierend, zugleich ein hartes Los für Bauarbeiter.

Start-up-Investments Firmen und Familien werden aktiver

Tech-Unternehmen in Europa haben noch nie so viel Geld erhalten wie 2019. Start-ups müssen sich mit unterschiedlichen Arten von Investoren befassen.

Hawk AI „Wir erkennen Netzwerke von Geldwäschern“

Im Elevator Pitch tritt heute Hawk AI an. Das Start-up prüft Geldströme auf zweifelhafte Quellen. Wie urteilt Investor Frank Thelen?

Fördermittel Deutsche Start-ups sichern sich EU-Gelder

Skalieren dank Subventionen: Über Instrumente der EU können sich Start-ups Zuschüsse sichern. Der Weg ist anspruchsvoll, aber lohnt sich, berichtet Pace.
WiWo Playground