WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Anzeige: Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot von Capgemini. Für den Inhalt ist Capgemini verantwortlich.

Technologieeinsatz Automatisierung braucht Maschinen – und Menschen

Routinearbeiten lassen sich gut durch Automatisierungstechnologie erledigen. Unternehmen erzielen aber vor allem einen Mehrwert, wenn sie ihre Mitarbeiter dann für neue Tätigkeiten qualifizieren.

Capgemini-Experte im Interview „Unternehmen sollten strukturiert und gezielt automatisieren“

Viele Unternehmen automatisieren ihre Prozesse. Wo sie Algorithmen oder Robotik einsetzen, sollte allerdings gut durchdacht sein. Denn nur dann führen die Technologien zum ersehnten Erfolg, erklärt Volker Darius.

Mobilfunkfrequenzen Warum die Industrie auf eigene 5G-Netze setzt

Für Unternehmen bricht dank 5G eine neue Ära an: Das Turbo-Netz ermöglicht sichere, qualitativ hochwertige Datenübertragungen in Echtzeit und hebt damit die Industrie 4.0 auf ein neues Level. Was 5G leisten kann.

Neues Mobilfunkzeitalter „5G-Technologien bieten einfach mehr Möglichkeiten“

Industrie 4.0, Smart Cities, autonomes Fahren – die Anwendungsmöglichkeiten von 5G sind zahlreich. Steffen Elsässer, Managing Director von Capgemini Invent Central Europe, erklärt, welche Chancen das Netz-Upgrade bringt.
Folgen Sie Capgemini

Aktuelle Videos

Künstliche Intelligenz & Datensouveränität Digitale Verantwortung braucht keine neuen Regularien

Daten sind wertvoll für die Entwicklung Künstlicher Intelligenz. Doch noch fehlt es an Impulsen, wie den Menschen mehr Souveränität bei der Verwendung ihrer Daten durch andere gegeben werden kann.

Bewegung! Warum der digitale Wandel mehr ist als nur Technologie

Digitale Technologien können die Geschäftsmodelle ganzer Branchen in wenigen Jahren auf den Kopf stellen. Nur innovative Firmen bleiben auf Dauer wettbewerbsfähig. Doch vielen ist unklar, was genau sie verändern müssen.

Diversity im Unternehmen Frauen – die Minderheit in der Tech-Branche

Nur die Leistung zählt? Von wegen: Frauen in der Digitalwirtschaft stehen mit ihren Ideen allzu oft vor verschlossenen Türen. Weibliche Führungskräfte erzählen bei der Cebit, welche Konsequenzen dieser Zustand hat.

„Der Gast will ein Erlebnis“ McDonald’s bringt den digitalen Zeitgeist aufs Tablett

Burger und Pommes Frites per App vorbestellen oder nach Hause liefern lassen: Was sich McDonalds von den neuen digitalen Features und Services verspricht, haben wir Nicolas von Sobbe, Digitalchef von McDonald's, gefragt.

Logistik auf der letzten Meile Das Liefer-Dilemma

Ob Elektronik, Bücher oder Lebensmittel: Immer mehr Kunden wünschen eine Lieferung bis zur Haustür – und zwar am liebsten kostenlos. Lebensmitteleinzelhändlern ist das oft zu teuer. Wie Unternehmen das Dilemma lösen.

Digital Farming Hightech in der Landwirtschaft

IoT, künstliche Intelligenz, Robotersysteme und Satellitenbilder verändern die Landwirtschaft. Sie machen nicht nur den Betrieb effizienter, sondern verbessern auch die Umweltbilanz.

Einfacher, schneller, preiswerter Wie Unternehmen mit Low Code die digitale Schlagzahl erhöhen

Programmieren per Drag-and-Drop und ohne große Entwickler-Skills? Das sollen Low-Code-Plattformen leisten. Doch ist das direkt die Lösung aller IT-Probleme?

Agile Produktentwicklung Wie Fahrzeuge im Sprint entstehen

Wenn es darum geht, Entwicklungsprozesse radikal zu beschleunigen, orientieren sich Unternehmen zunehmend an der Softwarebranche. Was das bewirken kann, zeigen zwei Beispiele aus der Automobilbranche.

Videobeitrag Künstliche Intelligenz in der Produktion

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz eröffnet besonders der Industrie neue Möglichkeiten. Unternehmen wie Bosch oder Siemens verfolgen damit im Umfeld von IoT ehrgeizige Ziele – und erwarten drastische Veränderungen.