WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Anzeige: Für den Inhalt dieser Seite ist die Telekom Deutschland GmbH verantwortlich.

Neil Harbisson Neues aus dem Internet der Sinne

Neil Harbisson ist der erste offiziell anerkannte Cyborg. Dank antennenförmigem Implantat ist die Welt für den Farbenblinden nicht mehr schwarzweiß, er kann die Farben hören. Inzwischen hat er aufgerüstet.

Podcast Die Zukunft gestalten – aber wie?

Deutschland muss bei der Digitalisierung an Tempo gewinnen, lautet die einhellige Meinung in Politik und Wirtschaft. Aber ist Deutschland auch bereit dafür? Bitkom-Präsident Achim Berg hat die Antwort.

Work-Life-Balance Der Ausweg aus einem Dilemma, das keines sein müsste

Unsere Ansprüche steigen, arbeiten soll nicht (mehr) unseren Lebens-Takt dominieren. Wie aber lässt sich dieser Wunsch mit den ebenfalls steigenden Ansprüchen der Arbeitswelt vereinbaren? Ein Lösungsvorschlag.

3D-Druck Ein Haus aus dem Drucker

Ersatzteile für die Industrie und sogar ganze Häuser kommen mittlerweile aus dem 3D-Drucker. Das ist nachhaltiger und erlaubt individuelle Designs. Auf der DIGITAL2018 war der 3D-Druck denn auch ein wichtiges Thema.

Gipfeltreffen der Weltmarktführer „Im B2B-Bereich können wir noch gewinnen“

Der digitale Wandel beeinflusst zunehmend das Geschäft von Weltmarktführern. Björn Weidenmüller, Leiter Vertrieb Großkunden Telekom, verrät, welche Entwicklungen Unternehmen nicht versäumen sollten.

Podcast Wie ein neues Mindset im Arbeitsalltag hilft

Bedeutet das Hinwenden zur Digitalisierung eine Abkehr von Traditionen? Und sind Turnschuhe der Inbegriff einer neuen Arbeitsweise? Elke Frank, Leiterin der Personalentwicklung bei der Telekom, kennt die Antworten.

Cyber-Security Sicher (k)ein Einzelfall?

Für viele Unternehmen können Cyber-Angriffe existenzbedrohende Folgen haben. Das sehen aber nicht alle potenziell Betroffenen so. Warum sich Vorsorge lohnt und welche Experten-Tipps weiterhelfen.

Daten sichern und schützen Fort Knox für mobiles Arbeiten

Das Thema Datensicherheit und Datenschutz entscheidet über den Erfolg und die Akzeptanz der Digitalisierung. Die Gefahren nehmen zu, das gilt auch für das mobile Business. Welche Werkzeuge sensible Daten schützen.

Fehlerkultur Scheitern lernen für Perfektionisten

Alle sagen, Deutschland brauche endlich eine bessere Fehlerkultur. Keiner sagt, wie das gehen soll. Jungen Mitarbeitern die Angst vor dem beruflichen Versagen zu nehmen wäre ein guter Anfang.

Work Out Loud! Aus Fehlern lernen und Kontakte knüpfen

Wer einen Fehler begeht, lernt bestenfalls daraus. Doch wer ihn begeht, spricht darüber vielleicht erst gar nicht. Mitglieder der „Work Out Loud“-Bewegung brechen dieses Schweigen – zu ihrem eigenen Vorteil.

Wladimir Klitschko Die Synergien von Leistungssport und Unternehmertum

Um die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern, können sich Unternehmer einiges von Leistungssportlern abgucken. Wladimir Klitschko und Hagen Rickmann sprechen über den Umgang mit Herausforderungen.

Interview „Wir sollten nicht zu klein denken“

Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner weiß, das Ziel eines breitbandseligen Deutschlands ist nur in Etappen zu erreichen. Ein Gespräch über die Digitalisierung und den Netzausbau.

Digitour Wer für die Digitalisierung nicht brennt, verlöscht

In vielen Unternehmen ist der digitale Wandel Chefsache. Doch was gibt es bei dieser Herangehensweise zu beachten und ist sie überhaupt klug? Expertenstimmen von der DIGITAL2018.

Leila Summa Mit den Methoden der Tech-Giganten zum Erfolg

Konzerne wie Facebook oder Google gehen Herausforderungen mit ihren Mitarbeitern agiler an als mancher Mittelständler. Dabei geht es manchmal nur um den Blickwinkel, aus dem man eine Aufgabe betrachtet.

Ethik contra Technik? Aus Erfahrungen lernen

Neue technische Möglichkeiten bedürfen neuer ethischer Spielregeln. Ob es zu diesem Ziel bereits den Königsweg gibt, darüber sind sich die Experten auf der DIGITAL2018 uneins.

Digitaler Vorreiter Eine Software für die Kleinen

enfore-Gründer Marco Börries mag die Vielfalt in der Handelslandschaft. Deshalb will er kleine und Kleinstunternehmen die Technik verschaffen, mit der sie in der vernetzten Welt gegen große Plattformen bestehen können.

Digitalisierung „Wir dürfen keine Kopie sein“

Wer ein innovatives Produkt auf den Markt bringen möchte, muss schnell sein, rät Telekom-CEO Tim Höttges. Ein anderer Faktor ist jedoch noch viel wichtiger.

Digitale Transformation meistern – Teil 3 Eine sichere Bank?

Finanzdienstleistungen laufen immer öfter ohne menschliches Zutun ab. Zeugt es also von Mut oder Leichtsinn, wenn eine Bank die Zahl ihrer Kundenberater aufstockt? Ein Bankenchef berichtet.

DIGITAL2018 Bis zu 12 Millionen Attacken pro Arbeitstag

Dirk Backofen, Leiter Telekom Security bei T-Systems, und Constanze Kurz vom Chaos Computer Club warnen davor, das Thema Cybersecurity zu unterschätzen. Worauf Unternehmen achten sollten.

DCA-Gewinner Dickmänken Traditionshandwerk digital interpretiert

Am Anfang stand eine kleine Schreinerei, heute betreibt das Familienunternehmen Dickmänken GmbH einen erfolgreichen Onlineshop für Maßschränke und -regale. Der DCA-Gewinner im Kurzporträt.

Glasfaserausbau Digitalisierung mit Lichtgeschwindigkeit

Ohne Bandbreite hat sich der Traum von der digitalen Transformation für viele Firmen schnell ausgeträumt. Glasfaser kann da helfen. An solch einen Anschluss kommen Unternehmen leichter als gedacht.

DIGITAL2018 Wie digital ist Deutschland aktuell?

Auf der DIGITAL2018 haben viele Redner den Status quo der Digitalisierung in Deutschland umrissen. Die einprägsamsten Einschätzungen im Schnelldurchlauf.

DCA Gewinner Weiss + Appetito Vom Dienstleister zum smarten Türöffner

Digitale Lösungen sind dem Mobilfunkdienstleister Weiss + Appetito alles andere als fremd. Mit der Entwicklung eines smarten Schließfachs wagt sich das Unternehmen nun in ein neues Geschäftsfeld vor.

Digitale Transformation meistern – Teil 2 Wie wird ein Handwerksbetrieb digital?

Von Zettel und Stift zur Mobil-App: Die Sicherheitsexperten der Reif GmbH haben betriebliche Kernprozesse digitalisiert. Was für den Erfolg der Transformation entscheidend ist, erklärt Betriebseiter Andreas Baumann.

DIGITAL2018 „Tun wir dafür das Richtige? – Nein!“

Die öffentliche Verwaltung läuft der technischen Entwicklung seit längerem hinter – in der Regulierung sowie in der eigenen Anwendung. Drei DIGITAL2018-Stimmen zum Umgang mit der Digitalisierung in der Politik.

DIGITAL2019 Tickets für die DIGITAL2019 bereits verfügbar

Die DIGITAL2018 war ein Digitalgipfel der Superlative. In 2019 soll das Event weiter wachsen. Bis zum 31. Januar sind deshalb bereits Early-Bird-Tickets zum Vorteilspreis erhältlich.

DCA-Gewinner Qiagen Individuelle Shoppingwelt für Biotech-Profis

Der Name Qiagen ist aus der Welt der Forschungs- und Kliniklabore nicht mehr wegzudenken. Mit seinem Portfolio rückt das Biotech-Unternehmen nun noch näher an seine Kunden.

Sigmar Gabriel auf der DIGITAL2018 „Wir wollen keine digitale Kolonie werden“

Deutschland muss sich neu erfinden, um im globalen digitalen Wettlauf den Anschluss nicht zu verlieren. Das meint Ex-Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) – und fordert den Schulterschluss in Europa.

Potenziale wecken und nutzen So fördern Sie die Kreativen in Ihrem Unternehmen

Gute Ideen entstehen nicht immer nur auf der Teppichetage. Auch Mitarbeiter können ein Unternehmen in der Digitalisierung voranbringen, wenn die Chefs sie unterstützen. Das Mittel dazu heißt Corporate Entrepreneurship.

DIGITAL2018 in Kürze „Genau so muss man Innovation heute verstehen“

Vier Experten berichten, welche Worte Innovation schon im Keim ersticken, welche Kompetenzen bei der Ideenfindung gefragt sind und wie innovative Produkte bei großen Tech-Firmen zustande kommen.

DCA-Gewinner Talentwunder Personalsuche mal anders

Sie sind jung, innovativ und aus der Hauptstadt: Unter dem Namen Talentwunder hebt einer Berliner Start-up das Headhunting auf eine neue Ebene.

Podcast Wie gelingt die digitale Kundenansprache?

Unternehmen sind online immer für ihre Kunden erreichbar. Was beim digitalen Kundenservice zu beachten ist, verraten Digitalisierungsexperte Ibrahim Evsan und Telekom-Kundenberater Jamil-Ali in dieser Podcast-Folge.

Podcast Rückblick auf die DIGITAL2018

Welche Vorträge und welche Redner haben auf Europas größter Digitalisierungsveranstaltung Eindruck hinterlassen? Alexander Wunschel und Lina Brinkschulte schauen im Telekom-Podcast zurück.

Digitale Transformation meistern – Teil 1 Digitalisierung mit Haken

Wer mit dem Auto eine Panne hat, braucht schnell und unkompliziert Hilfe. Die Webseite myschleppapp.de bietet genau diese Attribute – für Betroffene und Abschleppbetriebe. Doch die Branche hat noch Nachholbedarf.

Digitalisierung im Mittelstand Gute Aussichten für Hidden Champions in der digitalen Welt

Wie gehen die mittelständischen Marktführer die Digitalisierung an? Hermann Simon, einer der einflussreichsten deutschen Managementdenker, erklärt die Erfolgsgeheimnisse der Hidden Champions und warum sie in der...

Andreas Pinkwart auf der DIGITAL2018 „Nicht reden, sondern pragmatisch handeln“

Die Digitalisierung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, sagt NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart. Er richtete auf der DIGITAL2018 einen flammenden Appell an alle, sich mit Mut der Aufgabe zu stellen.

Podcast Was heißt Digitalisierung für meine Mitarbeiter?

Der digitale Wandel verändert nicht nur die Produktion oder die Arbeit am Point of Sale. Das Personalwesen muss sich ebenfalls neuen Herausforderungen stellen. Mehr dazu im Telekom-Podcast.

Gewinnbringende Netzwerke Die Starthelfer der Digitalisierung

Investitionen in die eigene Zukunft sind für deutsche Unternehmer nicht neu. Doch wie stemmen sie Digitalisierungsprojekte in Zeiten voller Auftragsbücher am besten?

DCA-Gewinner der Kategorie Digitales Kundenerlebnis Der Profi-Onlineshop von Qiagen

Als weltweit führender Anbieter von Komplettlösungen zur Analyse von biologischen Proben ist Qiagen auch digital bestens aufgestellt. Wie das Unternehmen seine Services künftig noch weiter optimiert, sehen Sie im Video.

DCA-Gewinner der Kategorie Digitale Transformation Mittelstand Ein Traditionshandwerk geht online

In den mehr als 90 Jahren ihres Bestehens hat die Tischlerei Dickmänken manchen Wandel erlebt. Seit 2008 bietet sie unter schrankwerk.de Maßmöbel an – mit großem Erfolg, wie Geschäftsführer Klaus Dickmänken berichtet.

DCA-Gewinner der Kategorie Digitales Kundenerlebnis Eine App, die Türen öffnet

Weiss+Appetito errichtet seit fast 20 Jahren Festnetz- und Mobilfunkstandorte in Deutschland und der Schweiz. Mit der eigens gegründeten Abteilung Smart Communications gehen die Duisburger nun einen Schritt weiter.

DCA-Gewinner der Kategorie Digitale Produkte & Dienstleistungen Der etwas andere Headhunter

Talentwunder dreht den klassischen Recruiting-Prozess um: Hier bewerben sich Unternehmen bei möglichen Bewerbern. Um das zu ermöglichen, hat die junge Firma rund zwei Milliarden Jobprofile in ihrer Datenbank.

DIGITAL2018 Zwei Tage Inspiration auf vier Bühnen

Die DIGITAL2018 hat rund 8.000 Besucher begeistert: Unternehmer, Digitalexperten, Politiker und Visionäre haben die Chance genutzt, sich branchen- und fachgebietsübergreifend zum digitalen Wandel auszutauschen.

Neue Kooperationsmodelle Start-up trifft Mittelstand

Start-ups haben das Potenzial, die Digitalisierung im Mittelstand zusätzlich zu beschleunigen. Junge Gründer und etablierte Unternehmer entdecken aber erst langsam, welche Synergien durch Kooperationen möglich sind. Wie...

DIGITAL2018-Speaker vorgestellt „Ich bin dazu bestimmt, ein Ingenieur zu sein“

Mit dem Apple I und II revolutioniert Steve Wozniak in den 70er-und 80er-Jahren die Computerwelt und legt den Grundstein für den Erfolg des späteren iPhone-Herstellers. Die Technik treibt ihn auch heute noch an.

Digitalisierungsindex So digital ist der deutsche Mittelstand

Sind deutsche Mittelständler bei der Digitalisierung gut im Rennen oder haben sie noch viele Baustellen? Eine techconsult-Studie gibt Aufschluss über den digitalen Status quo heimischer Unternehmen – für zwölf Branchen.

Regional Digital Champion Stuck Belz „Wir haben uns digital neu aufgestellt“

Über soziale Medien steigerte das Unternehmen Stuck Belz seine Bekanntheit in der Region. Für den Betrieb hatte das eigene Engagement unerwartet positive Folgen, wie Inhaber Michael Christmann berichtet.

Regional Digital Champion Ravensburger „Es geht um ein 360-Grad-Erlebnis für den Kunden“

Mobile Endgeräte und digitale Medien haben das Geschäftsmodell der Spieleschmiede Ravensburger stark verändert. Wie das Traditionshaus mit dem Wandel umgeht, erklärt Marco Hein, Head of Digital & Innovation.

Digitaler Vordenker Regional ideal angebunden

Swyx hebt den Funktionsumfang von Telefonanlagen in Unternehmen auf ein neues Funktionslevel. Vertriebschef Marco Crueger beschreibt, welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.

Podcast Industrie 4.0: Was vernetzt werden kann, wird vernetzt

In der Telekom Design Gallery wird anfassbar gemacht, was in Zukunft durch Technologien in unserem Zuhause oder am Arbeitsplatz zum Alltag gehören könnte. Hören Sie rein!

Digitour Was spricht für die Region Midwest?

Ist es die geographische Lage, die Main-Metropole Frankfurt oder etwas ganz anderes? Vier Unternehmer verraten, was die Region für sie und ihren Betrieb so attraktiv macht.

Video Welche Vorteile hat das Rheinland bei der Digitalisierung?

Die Gewinner des regionalen Digital Champions Awards sehen das Rheinland weit vorne bei der Digitalisierung. Was die Region besonders macht, erzählen sie auf der Digital West der Telekom.

Podcast Warum digitaler Wandel und Unternehmenskultur zusammengehören

In der vierten Staffel des Telekom-Podcasts geht es um den digitalen Wandel. Den Anfang macht ein Editorial über Unternehmenskultur. Denn wer digitalisierte Prozesse sagt, muss auch Mitarbeiter sagen.

Digital West „Digitalisierung ist ein Muss"“

Auf der Digital West spricht Dr. Wladimir Klitschko im Interview über die Konsequenzen der Digitalisierung, den Ausstieg aus der unternehmerischen Komfortzone und den Umgang mit Misserfolgen.

DIGITAL2018-Speaker vorgestellt Erweitere deine Sinne – werde ein Cyborg!

Farben hören, die Uhrzeit fühlen: Neil Harbisson nimmt dank implantierter Technik die Welt auf eine Weise wahr, die dem Menschen normalerweise verschlossen bleibt. Warum wir es ihm gleichtun sollten, erzählt er bei der...

Regional Digital Champion getsteroo Gesucht, gefunden

Hunde, Halsketten, Handtaschen – verloren gehen kann fast alles. Beim Wiederfinden hilft nun das erste Online-Fundbüro der Welt. Antonio Vega, Mitgründer der getsteroo GmbH, erklärt, wie das funktioniert.

DIGITAL2018-Speaker vorgestellt Chris Boos: Der Technologie-Visionär im Nerd-Outfit

Chris Boos ist CEO, Berater, Investor und Visionär. Schon vor der Dotcom-Blase forscht er zu künstlicher Intelligenz. Heute ist er ein gefragter KI-Experte – und spricht auf der Bühne der DIGITAL2018.

Debatte Digitale Vorbilder aus den eigenen Reihen

Digitale Bildung, Glasfaserausbau, Umsetzungskompetenz: Der Norden muss noch etwas in puncto Digitalisierung tun. Trotzdem war die Aufbruchstimmung bei der Podiumsdiskussion der Digital North deutlich zu spüren.

Regional Digital Champion Winterhalter Schnell in den Markt statt ewig entwickeln

Profi-Spülsysteme sind die Domäne der Winterhalter Gastronom GmbH. CEO Ralph Winterhalter beobachtet ein anziehendes Entwicklungstempo in seiner Branche – und weiß ihm zu begegnen.

DIGITAL SOUTHWEST „Unternehmer müssen Technologien konsequenter nutzen“

Miriam Meckel, Herausgeberin der WirtschaftsWoche, sieht in der Digitalisierung viele mögliche, aber bisher nur wenige genutzte Vorteile. Sie wünscht sich deshalb mutigere Unternehmer, die das Scheitern nicht scheuen.

Regional Digital Champion IoT Venture „Unsere Vision: Alles ist verbunden“

Jürgen Veith, Chef der IoT Venture GmbH, will alle Dinge ins Internet bringen. Im Video erläutert er, wie mithilfe spezieller Tracker gestohlene, verlorene oder einfach nur verlegte Gegenstände wiedergefunden werden.

Digitalisierung. Einfach. Machen. Herzlich Willkommen im DIGITAL2018-Stream!

Erfahren Sie mehr über die Themen in dieser Rubrik und das Großevent DIGITAL2018.

Doppelinterview „Der Austausch ist entscheidend“

Deutschland hat bei der Digitalisierung noch Luft nach oben, sagen Telekom-Geschäftskunden-Chef Hagen Rickmann und die frühere Bundesministerin Brigitte Zypries. Schnell getroffene Entscheidungen seien aber keine Lösung.

Regional Digital Champion fino digital Zeig mir Dein Konto, und ich sage Dir, wer du bist

Die Beschäftigung mit Finanzen, Verträgen oder Versicherungen ist eine eher lästige Pflicht – die das FinTech Start-up fino digital gerne übernimmt. Vice President Alexander Vey erklärt, wie’s geht.

Regional Digital Champion Wolf-Gruppe Denksache Digitalisierung

Digitalisierung im Unternehmen kann nur ein Erfolg sein, wenn man die Mitarbeiter mitnimmt. Sie zu schulen und mit ihnen zu reden sind dabei zwei Faktoren, die Thorsten Winternheimer, Chef der Wolf-Gruppe, wichtig sind.

Regional Digital Champion Vallovapor Mit einer eigenen App zum digitalen Back-Office

Für seine Kunden beseitigt Vallovapor professionell Schimmel in Wohngebäuden und für seine Mitarbeiter das Papier im Arbeitsablauf. Geschäftsführer Martin Urbanek erklärt, wie die Firma digital wurde.

Regional Digital Champion Stanwood Perfekte Zusammenarbeit über 14 Standorte hinweg

Die Mitarbeiter der Digitalagentur Stanwood arbeiten dort, wo es ihnen am besten gefällt – ganz ohne Effizienzverluste. Möglich machen das bestimmte digitale Tools, sagt Managing Director Hannes Kleist.

Regional Digital Champion Talentwunder „Wir haben Jobprofile von 1,6 Milliarden Menschen“

Mit der Lösung von Talentwunder findet jedes Unternehmen die Fachkraft, die es braucht. Wie die Berliner mit riesigen Datenbergen umgehen und was das bringt, beschreibt CEO Andreas Dittes.

Regional Digital Champion Reifen Tauchmann „Unser Problem war die Erreichbarkeit“

Als Andreas Klaue die Reifen Tauchmann GmbH übernahm, fehlte es der Firma an jeglicher Vernetzung. Wie digital der Betrieb inzwischen ist, beschreibt Klaue im Interview.

Regional Digital Champion Smaato „Wir sind absolut fokussiert auf Apps“

Smaato sorgt dafür, dass eine Vielzahl von Apps kostenfrei ist. Mit ihrer cloudbasierten Plattform zur Vermarktung von Werbung haben sich die Hamburger eine Nische erschlossen. CEO Ragner Kruse erklärt die Details.

Digital Midwest Der mittlere Westen digitalisiert meisterlich

Wofür die Digitalisierung gut ist? Die prämierten Firmen der Digital Midwest haben die Antworten parat: um Probleme zu lösen, mehr Nutzen zu bieten – und schneller zu sein als die Konkurrenz.

Regional Digital Champion Goldberg Immobilien Virtual Reality als Teil des Tagesgeschäfts

Die Goldberg Immobilien Gruppe Nord ermöglicht Hausbesichtigungen ohne Ortstermin – sogar schon vor dem Bau. Die Projektleiter Sven Heise und Daniel Hammer beschreiben die Vorzüge von Virtual Reality für ihr Geschäft.

Brigitte Zypries im Interview „Die DSGVO war ein guter Anfang“

Die Digitalisierung ist international, schnell und wandlungsfähig. All das ist die Gesetzgebung nicht, sagt die ehemalige Bundesministerin Brigitte Zypries. Doch es gebe vielversprechende Ansätze.

Regional Digital Champion [email protected] „Wir betrachten die Digitalisierung branchenneutral“

[email protected] verbindet Unternehmen in der Digitalwirtschaft der Metropolregion. Damit das besser gelingt, rücken On- und Offline-Kommunikation näher aneinander, sagt Vorstandsvorsitzender Uwe Jens Neumann.

Regional Digital Champion Taxi-AD Taxiwerbung neu gedacht

Dank digitaler Werbetafeln und standortbasierter Ausspielung erweitert die Firma Taxi-AD ihren Kundenkreis beträchtlich. Geschäftsführer Ralf Johansson erklärt das System und berichtet von der Entwicklung.

Regional Digital Champion Dr. Schnell „Digitalisierung bedeutet für uns mehr Transparenz“

Überdurchschnittliche Leistung ist für das Chemieunternehmen Dr. Schnell selbstverständlich. Firmenchef Dr. Thomas Schnell erklärt, wie neue Technologien die Kundenbetreuung auf ein neues Level gehoben haben.

Digital East So innovativ sind die digitalen Champions aus Berlin und dem Umland

Berlin gilt als Hotspot der Technik-affinen Millenials. Bei der Digital East im Berliner Westhafen zeigten die Gewinner des Digital Champions Awards, dass auch traditionelle Branchen digital einiges drauf haben.

Digital North Was wir von den digitalen Champions aus Hamburg lernen können

Virtuelle Immobilienrundgänge, ein digitaler Anzeigen-Marktplatz, intelligente Taxi-Werbung und eine Plattform für bessere Vernetzung: Die Digital North zeigt, wie Firmen im Norden die Digitalisierung nutzen.

Plenumsdiskussion zur Digitalisierung Hinfallen, aufstehen, weitermachen

Eine leistungsfähige Infrastruktur ist die Basis für den digitalen Wandel – aber längst nicht genug. Auf der Digital South in München wünschen sich die Diskutanten auf der Bühne noch ganz andere Veränderungen.

Interview „Die Digitalisierung ist eine Reise und kein Ziel“

Marc Biadacz sieht einige Leuchttürme in der digitalen Transformation, aber auch viele kleine Unternehmen ohne Kurs. Um die Lage zu ändern, sieht er vor allem sein Fachgebiet in der Pflicht: die Politik.

Regional Digital Champion Reif GmbH Wenn der gesamte Geschäftsprozess digital wird

Die Digitalisierung bedeutet für die Reif GmbH, mehr Zeit fürs Wesentliche zu gewinnen. Betriebsleiter Andreas Baumann erklärt, welche Vorteile der Betrieb von der Schwäbischen Alb durch moderne Technologien konkret hat.

Digital South Die Meister der Digitalisierung im Süden

Bei der Digital South zeigte der Süden der Republik, dass in Sachen Digitalisierung sicher mit ihm zu rechnen ist. An Ideen und Innovationen mangelt es nicht – vier Vordenkerfirmen wurden für ihre Lösungen ausgezeichnet.

Regional Digital Champion WBS Training „Wir glauben fest an das Homeoffice“

Unbegrenztes Homeoffice ist für Joachim Giese so selbstverständlich wie virtuelle Trainingsgebäude und digitale Seminare. Der Vorstand des Schulungsanbieters WBS sieht im digitalen Laissez-faire vor allem einen Vorteil.

Podiumsdiskussion Schaffe, schaffe, Netz ausbaue!

Ohne Leitung keine Leistung: Damit die Digitalisierung gelingt, muss es Breitband in der Fläche geben. In der Pflicht, so die Meinung in der Diskussionsrunde auf der DIGITAL SOUTHWEST, steht dabei vor allem die Politik.

Digital Southwest Das sind die digitalen Champions aus dem Südwesten

Besser lernen, effizienter planen, Mehrwert schaffen, sich weiterentwickeln: Bei der Digital Southwest präsentierten Unternehmen ihre Antwort auf die Herausforderungen der Digitalisierung – und bekamen einen Preis dafür.

B2B-Gastbeitrag Flexibilisierung der Arbeitswelt

Junge Fachkräfte erwarten von Arbeitgebern immer öfter ortsunabhängige Arbeitsmodelle. Die können viele Mittelständler aber nicht bieten. Hierarchische und technische Herausforderungen erschweren den Wandel – noch.

Video So war die Digital West

Das Auftakt-Event der Digital X Reihe lieferte viele Einblicke in die Digitalisierungsstrategien rheinländischer Unternehmen. Experten teilten ihr Wissen mit den Besuchern dabei genauso wie ein ehemaliger Boxweltmeister.

Regional Digital Champion Agheera Feintuning für die Lieferkette

Bessere Planbarkeit ist das Ergebnis der Arbeit des Regional Digital Champion Agheera. Das Unternehmen sorgt für eine reibungslose Überwachung von Lieferketten. Wie genau, verrät Managing Director Raphael Wischnewsky.

So digital ist der Westen Start der regionalen Digitalisierungs-Events

Wie digital ist das Rheinland eigentlich? Bei insgesamt sechs Veranstaltungen fördert die Telekom den Aufbau regionaler Business-Netzwerke. Am 20. März fand die erste in Köln statt.

DIGITAL WEST Diese Start-ups sind dabei

Von der digitalen Spendenplattform zum Online-Produktfinder: Auf der DIGITAL WEST präsentieren Start-ups ihre Ideen. Das Ziel: neue Partnerschaften schaffen.

Digital Champions Award Jetzt zum regionalen Vorentscheid anmelden

Der Digital Champions Award würdigt erfolgreiche Digitalisierungsprojekte deutscher Mittelständler. Die Auszeichnung, die die WirtschaftsWoche in Kooperation mit der Telekom vergibt, kommt auch in Ihre Nähe.

Digitalisierung Rickmann: „Rein in den Einfach-Machen-Modus“

Eine sechsteilige Eventreihe soll deutsche Mittelständler bei der Digitalisierung weiterbringen. Hagen Rickmann, Leiter der Telekom-Geschäftskundensparte, nennt die Vorzüge der Veranstaltungen.

DIGITAL X Die digitale Deutschlandreise

Mit der DIGITAL X kommt die Digitalisierung in die Regionen und zu Ihrem Unternehmen. Lernen Sie die digitalen Vorreiter Ihrer Region und Branche kennen – und profitieren Sie von deren digitalen Erfahrungen.

Platform-as-a-Service Der kurze Weg zur eigenen Unternehmens-App

Enge Budgets und hoher Zeitdruck: Straffe Rahmenbedingungen sind bei der Entwicklung von Web-Anwendungen und mobilen Applikationen Standard. Wie die Cloud Unternehmen und Programmierern die Arbeit erleichtert.

WLAN Hotspot Mit kostenlosem Internet beim Kunden punkten

Ob in Bussen, Bahnen oder öffentlichen Gebäuden: Kostenloses Surfen im Internet ist vielerorts selbstverständlich. Diesen Service können jetzt auch Besitzer von Cafés, Autohäusern oder Arztpraxen ganz einfach anbieten.

IT-Sicherheit DDoS-Angriffe wirkungsvoll abwehren

Der Online-Shop ist offline, das Unternehmen nicht erreichbar: DDoS-Attacken können schmerzliche finanzielle Folgen haben. Wie Unternehmen sich vor ihnen schützen können.

Cloud Computing Handfeste Vorteile

Sie gilt als Basis der Digitalisierung, dennoch halten sich viele Firmen beim Thema Cloud noch zurück. Dabei bieten die flexiblen IT-Ressourcen aus der Wolke viele handfeste Vorteile.

Datenspeicherung In die Cloud? Aber sicher!

Die Cloud ist Vertrauenssache – im Großkonzern und beim Mittelständler. Nach immer neuen Datenschutzskandalen lösen Angebote amerikanischer Software-Riesen Skepsis aus. Eine sichere Lösung: Deutsche Rechenzentren.

CRM aus der Cloud Optimal vernetzt, bestens gesichert

Die Deutsche Telekom bietet Cloud-Lösungen von Salesforce für die Bereiche Vertrieb und Kundenservice. Der Vorteil: Kundendaten des US-amerikanischen CRM-Marktführers werden in deutschen Rechenzentren gespeichert.

DeutschlandLAN Cloud PBX Der Anschluss, der einfach mitwächst

Anschluss, Telefonie, Internet: DeutschlandLAN Cloud PBX kombiniert cloudbasierte Kommunikation mit IP-Technologie. Welche Möglichkeiten Unternehmen haben und wie sich Smartphones als Nebenstelle einrichten lassen.