WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Alexandra Jegers Freie Mitarbeiterin WirtschaftsWoche Online

Alexandra Jegers, Jahrgang 1993, studiert Volkswirtschaftslehre in Köln und absolviert neben ihrem Studium eine crossmediale Journalistenausbildung. Sie arbeitet als freie Journalistin für verschiedene Print- und Onlinemedien.

Mehr anzeigen
Alexandra Jegers - Freie Mitarbeiterin WirtschaftsWoche Online

Spezial Karriere Lebenslauf: Von Lidl zu Louis Vuitton

Premium
Eine Station beim Discounter kann der Karriere schaden. Wie Arbeitnehmer ihren Lebenslauf pflegen.
von Alexandra Jegers

Vater und Kinder Ein bisschen Streit muss sein

Premium
Die Johannesbad-Gruppe, Betreiber von Kliniken, Gesundheitszentren und Hotels, wird geführt von einem Vater und seinen drei Kindern. Sie ergänzen sich gut – meistens jedenfalls.
von Alexandra Jegers

IG Bau "Hochtief begibt sich mit Austritt ins Abseits"

Hochtief verlässt den Hauptverband der deutschen Bauindustrie und verabschiedet sich damit auch aus der Tarifbindung. Nun hat die IG Bau die Entscheidung scharf kritisiert.

Apple Neue Emojis sollen für mehr Vielfalt sorgen

Ein schwules Pärchen gibt es schon, jetzt soll auch eine Regenbogenflagge her. Ab Herbst will Apple über 100 neue Emojis verfügbar machen. Mit den Neuerungen wirbt der Konzern für mehr Diversität und Gleichberechtigung.

Rewe will Coop übernehmen Kartellamt warnt vor Konzentration bei Supermärkten

Folgen nach Edeka und Tengelmann nun auch Rewe und Coop? Immer mehr Supermarkt-Ketten schließen sich zusammen. Das Bundeskartellamt sieht die geplante Übernahme kritisch.

VW Pischetsrieder soll nach Absetzung 50 Millionen kassiert haben

Der ehemalige Volkswagen-Konzernchef Bernd Pischetsrieder soll einem Medienbericht zufolge nach seiner Ablösung für fünf weitere Jahre ein millionenschweres Gehalt bekommen haben – für ein bis zwei Tage Arbeit im Monat.

Abgas-Skandal Kraftfahrt-Bundesamt geht offenbar gegen Fiat vor

Fiat hat möglicherweise eine illegale Motorsoftware eingesetzt, einen Termin beim Verkehrsminister lies der Konzern platzen. Das Kraftfahrt-Bundesamt soll nun erste Beweise an die EU-Kommission weitergeleitet haben.

Commerzbank führt Überweisungsgebühr ein Kommt der Abschied vom kostenlosen Girokonto?

Viele Banken leiden unter den Negativzinsen der Europäischen Zentralbank. Um kein Geld zu verlieren, verlangt künftig auch die Commerzbank Gebühren fürs Girokonto. Zahlen Kunden nun die Zeche für den EZB-Kurs?

Urteil zu "Gefällt mir"-Button Firmen müssen über Datenweitergabe aufklären

Facebook bekommt auch auf Webseiten anderer Anbieter automatisch Daten über den „Like“-Button. Verbraucherschützer klagten dagegen - und bekamen Recht.

Abhörskandal BND hörte auch EU-Außenbeauftragte Ashton ab

Der BND hat offenbar die frühere EU-Außenbeauftragte Ashton bespitzelt und es bei US-Außenminister Kerry versucht. Gebracht hat die Aktion wenig, weil sich ein Mitarbeiter einen filmreifen Patzer leistete.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3