WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Anastassia Lauterbach

Dr. Anastassia Lauterbach ist CEO und Gründerin von 1AU Ventures Ltd, Aufsichtsratsmitglied beim Dax30-Unternehmen Wirecard (Ausschussvorsitzende Risk&Compliance), Aufsichtsratsmitglied bei der britischen Airline Easyjet, Board Member beim NSE-Unternehmen Dun & Bradstreet, dem weltweit größten Dienstleister für Business-to-Business-Wirtschaftsinformationen.

Die gebürtige Russin mit deutscher Staatsbürgerschaft ist eine der umtriebigsten Vordenkerinnen im Bereich Künstliche Intelligenz (KI). Nachdem sie 20 Jahre in Top-Positionen für Munich Re, McKinsey, Daimler, Deutsche Telekom und Qualcomm tätig war, gründete sie 2013 mit 1AU Ventures ihr eigenes Unternehmen. Sie unterstützt damit innovative Technologie-Startups und berät das Management globaler Konzerne in puncto KI und Cybersicherheit. Daneben berät sie die US-Börse Nasdaq, tritt auf Fachkongressen auf und publiziert. Im Frühjahr 2018 erschien ihr praxisnahes Fachbuch „The Artificial Intelligence Imperative. A Practical Roadmap for Business“. Zu dem im September 2019 erschienenen Fachbuch „The Law of Artificial Intelligence and Smart Machines“ steuerte sie zwei Kapitel bei.

Mehr anzeigen
Anastassia Lauterbach -

Cyberboss Corona macht der Digitalisierung Beine

Die Corona-Pandemie zwingt Menschen in die Isolation – und erweckt eine erstaunliche Kreativität in der digitalen Welt. Die Rettungsgelder sollten genutzt werden, um diesen lange ersehnten Trend jetzt zu forcieren.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Cyber Boss Selbst die schlimmste Krise hat Gewinner

Das Coronavirus erschüttert den Dax und weltweite Wirtschaftsprognosen. Es könnte auch unsere Arbeitswelt für immer verändern – und zwar zum Besseren.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Cyber Boss Mit Künstlicher Intelligenz das Klima retten

Künstliche Intelligenz verbraucht Unmengen an Energie. Tendenz steigend. Kann die Technologie trotzdem dabei helfen, den Klimawandel aufzuhalten?
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Cyber Boss Was Gesichter verraten

Künstliche Intelligenz erleichtert unser Leben, sie liefert aber auch verheerend falsche Prognosen. Ihr Einsatz muss daher reguliert werden. Doch wie verhindern wir, dass dabei neue Datenmonopole entstehen?
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Cyber Boss Maschinen nehmen uns die Arbeit weg? Altes Märchen!

Wenn wir Roboter richtig verstehen und bedienen, sind sie eine große Hilfe auf dem Weg zu einer gerechteren Gesellschaft. Intelligente Helfer würden ermöglichen, dass wir Menschen uns auf das Wesentliche konzentrieren.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Führungswechsel Archäologie der Zukunft – das wird uns KI noch bringen

Was wir heute für Innovationen halten, treibt die Menschheit zum Teil schon seit langem um. Umgekehrt können wir an Trends erkennen, was in Zukunft unser Leben prägen wird. Wir müssen nur wie Archäologen danach suchen.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Führungswechsel „Oh Gott, die Roboter kommen!?“

Künstliche Intelligenz im Aufsichtsrat: AI und AR dürfen nicht länger in getrennten Welten leben. Sonst gilt irgendwann die aufsichtsrechtliche Albtraum-Formel: AI denkt, AI lenkt – aber der AR haftet.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Führungswechsel KI in der Medizin bietet große Chancen – was fehlt, sind die Daten

Wie geht der Kampf Maschine gegen Mensch im Gesundheitswesen aus? Ein Blick nach China zeigt: Die Möglichkeiten sind riesig, es fehlen aber die richtigen Daten. Und es herrscht zu viel Angst vor dem gläsernen Patienten.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Führungswechsel Führungskräfte müssen die Schwächen von KI kennen

Es ist eine verlockende Idee, dass intelligente Maschinen uns in Zukunft auch Entscheidungen abnehmen. Doch Vorsicht: Noch passieren zu viele Fehler und sind die Maschinen nicht vorurteilsfrei programmiert.
Kolumne von Anastassia Lauterbach