WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Angela Hennersdorf Redakteurin Unternehmen & Märkte

Angela Hennersdorf ist Redakteurin im Ressort Unternehmen & Märkte der WirtschaftsWoche und seit 2000 bei dem Wirtschaftsmagazin. Sie war drei Jahre lang Geschäftsführende Redakteurin von WirtschaftsWoche Online, drei Jahre US-Korrespondentin für die WirtschaftsWoche in New York sowie ein Jahr geldpolitische Korrespondentin in Frankfurt. Aktuelle Schwerpunkte sind Energie und Energiepolitik.

Mehr anzeigen
Angela Hennersdorf - Redakteurin Unternehmen & Märkte

Radikale Lösungen Die Industrie-Ikone Thyssen wird zerlegt

Thyssenkrupp-Konzernchefin Martina Merz zerlegt das angeschlagene Konglomerat in Einzelteile. Für den Stahl und das Marine-Geschäft sucht sie Partner. Eine Lösung für die Stahlsparte steht kurz bevor.
von Angela Hennersdorf

Podcast – Chefgespräch „Das kleine gallische Dorf bleibt“

Chefredakteur Beat Balzli und Redakteurin Angela Hennersdorf sprechen mit Vaude-Chefin Antje von Dewitz darüber, wie das Familienunternehmen es ohne Staatshilfe schaffen will und Corona den Öko-Trend beschleunigt.
von Angela Hennersdorf und Beat Balzli

Thyssenkrupp im Überlebenskampf Die stählerne Lady

Premium
Die Coronapandemie verschärft die existenzbedrohende Krise von Thyssenkrupp. Obwohl Vorstandschefin Martina Merz die Sanierung forciert, wird der Stahlriese Staatshilfen brauchen. Und weitere Partner.
von Angela Hennersdorf, Christof Schürmann, Cordula Tutt und Silke Wettach

CRSBG Kratzer im Stahl

Premium
NRW und der Baukonzern Porr streiten sich um angeblich mangelhaften chinesischen Stahl für die Leverkusener Rheinbrücke. Doch das dürfte nur die halbe Wahrheit sein.
von Andreas Macho, Angela Hennersdorf und Jörn Petring

Historisches Preistief Der unbemerkte Gas-Crash

Premium
Wie beim Erdöl bricht auch die Nachfrage nach Erdgas ein. Für Energieversorger wie Uniper sind das schlechte Nachrichten. Ihre Speicher sind voll – und die Großhandelspreise auf einem historischen Tief.
von Angela Hennersdorf

Solidarische Corona-Hilfe Immer mehr Mitarbeiter sollen auf Gehalt verzichten – ist das erlaubt?

Premium
Vorstände vieler Unternehmen verzichten auf einen Teil ihres Grundgehalts. Nun fordern viele Firmen: Gutverdiener, die nicht in Kurzarbeit sind, sollen es ihnen nachtun. Kann man sie dazu zwingen?
von Annina Reimann, Angela Hennersdorf, Rüdiger Kiani-Kreß, Jürgen Salz und Lukas Zdrzalek

Deutsch-russische Gaspipeline Deutschland sitzt bei Nord Stream 2 in der Falle

Neue Hürden der EU bedrohen das deutsch-russische Gasprojekt Nord Stream 2. Ob sie für die Pipeline gelten, muss die Bundesnetzagentur entscheiden. Russland droht bereits mit einer Klage.
von Angela Hennersdorf

Wladimir Putin Der Brandbeschleuniger

Premium
Mitten in der Corona-Pandemie eskaliert Wladimir Putin den Energiekrieg gegen die USA – mit überraschenden Folgen für Deutschland.
von Angela Hennersdorf, Malte Fischer, Andreas Macho, Julian Heißler und Maxim Kireev

Russische Ostsee-Pipeline Warum die Deutsche Umwelthilfe Nord Stream 2 stoppen will

Die Genehmigung der neuen Erdgas-Leitung Nord Stream 2 von Russland nach Deutschland muss überprüft werden, fordert die Deutsche Umwelthilfe. Die Erdgas-Förderung sei umweltschädlicher als bislang angenommen.
von Angela Hennersdorf

Schindler Der „langweilige“ Aufzug-Vizemeister aus der Schweiz

Premium
Der Verkauf des Aufzugsgeschäfts von Thyssenkrupp setzt Europas Marktführer Schindler unter Druck. Doch der verschwiegene Schweizer Familienkonzern steht noch vor weiteren Herausforderungen.
von Angela Hennersdorf
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10