Anton Riedl Redakteur Geld

Börsen, Aktien, Zinsen, Währungen, Termingeschäfte - seit mehr als 30 Jahren analysiert Anton Riedl die weltweiten Anlagemärkte. Riedl (Jahrgang 1962) hat Geschichte, Germanistik, Philosophie und Volkswirtschaft studiert und seine Doktorarbeit über "Liberale Presse für Soziale Marktwirtschaft" geschrieben. Dafür gab es 1992 den Ludwig-Erhard-Förderpreis für Wirtschaftspublizistik. Als Börsenjournalist begann er 1992 bei der Geldanlagezeitschrift Wertpapier. 1999 wechselte er in die Verlagsgruppe Handelsblatt; zuerst zu DM Euro, ab 2002 zur WirtschaftsWoche. Hier ist Riedl für Anlagethemen jeder Art zuständig. 2010 erhielt er für die Analyse der Optionsgeschäfte beim Übernahmepoker zwischen Porsche und VW ("Die Akte Porsche") den Herbert Quandt Medien-Preis.

Mehr anzeigen
Anton Riedl - Redakteur Geld

Riedls Dax-Radar Neue Zinshoffnungen für die Aktienmärkte

Die jüngsten Notenbankentscheidungen machen langfristig ein Zinsszenario möglich, das optimal für Aktien wäre. Schon in den nächsten Wochen könnte das den Dax bis auf 13.600 Punkte steigen lassen.
von Anton Riedl

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Gold schürfen mit Agnico Eagle, Turnaround-Spekulation mit Bilfinger, viel Kursfantasie bei Pharmahersteller Mylan und harter Franken-Zins von Maschinenbauer Georg Fischer. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Krise in Südamerika: Gefahr für die Aktienmärkte

Schwache Bankaktien und neue Turbulenzen an den Währungsmärkten verunsichern die Börsen. Die nächsten Wochen werden kritisch für den Dax.
Kolumne von Anton Riedl

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Durchatmen mit Mode von Lululemon Athletica, Bergbaukonzern Antofagasta im E-Auto-Kupferrausch und Online-Möbelhändler Home24 im IPO-Check. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl, Christof Schürmann und Heike Schwerdtfeger

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Gute Wachstumsaussichten bei Covestro, Weyerhaeuser ist auf einem profitablen Holzweg und bei Kraft Heinz läuft es ohne Unilever besser. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Signale für eine neue Finanzkrise verdichten sich

Italien, Strafzölle, Währungsschwankungen und ein gebeutelter Finanzsektor belasten die Börse. Die Kurse könnten bis in den Herbst noch stark unter Druck geraten. Anleger sollten sich für eine neue Krise rüsten.
Kolumne von Anton Riedl

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Warren Buffets Lieblingsinvestments, gesunde Gewinne mit Reckitt Benckiser und mehr Kohle mit weniger Kosten bei Anglo American: Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Zittern um Italien, den Euro und die Deutsche Bank

Politische Risiken drücken den Dax, immer mehr Industrieaktien kippen ab. In den nächsten Wochen kommt es darauf an, dass der Aktienmarkt möglichst das Niveau um 12.500 bis 12.700 verteidigt.
Kolumne von Anton Riedl

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Nokia setzt auf das 5G-Geschäft, Veolia nutzt die Müllschwemme und RWE ist günstig bewertet: Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Zwischen Zinsgefahr und Schwellenländer-Risiko

Nach dem schnellen Anstieg über 13.000 Punkte hat der Dax kurzfristig noch etwas Luft. Doch mittelfristig gibt es neue Gefahren: steigende Zinsen, wacklige Währungen, hohe Rohstoffpreise.
Kolumne von Anton Riedl