Demagogisch?

Die Transformation der derzeitigen Gesellschaft ist genauso unmöglich wie die Transformation von Arbeitern in Kapitalisten. Ein demagogischer Denkansatz ist das schon, und manch einer glaubt das sogar. Aber die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Kapital- und Arbeiterinteressen nicht harmonisierbar sind. 

Uwe Hauptmann Wünschendorf (Thüringen) 

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%