WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Einblick – Letzte Gelegenheit. Chefredakteur Stefan Baron über die Bundestagswahl. Heft 38/2005 Konsenswahn

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Wieder einmal hat Chefredakteur Baron treffend die Mutlosigkeit vieler Wähler dargestellt und analysiert. Sollte es im Konsenswahn tatsächlich zu der viel gepriesenen großen Koalition kommen, wird diese zum Tummelplatz kleinkarierter Bedenkenträger und Bandmaßstrategen, die sich zu keinen neuen, grundlegenden Reformen aufraffen können, sondern ängstlich im Hinblick auf die nächsten Umfragen und anstehenden Wahlen nur an den Symptomen herumdoktern, aber keinesfalls zu mutigen neuen Schritten bereit und fähig sind. Faule Kompromisse sind wirklich das Allerletzte, was unser Land braucht. 

Claus-Dieter Stegmann Köln 

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%