WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mein Peking| Stadtplanungsmuseum

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Zu den Olympischen Spielen 2008 wird die chinesische Hauptstadt ihr Gesicht verändern. Neugierige können sich seit einigen Wochen einen Eindruck vom neuen Peking machen. Herzstück der Ausstellung im Stadtplanungsmuseum ist ein begehbares Modell, in dem klassische Kaiserpaläste und spektakuläre Avantgarde-Architektur schon heute nebeneinander stehen. Neues Wahrzeichen der Stadt wird der futuristische Doppelturm, den der holländische Stararchitekt Rem Koolhaas für das chinesische Staatsfernsehen CCTV entworfen hat. Ein Muss für jeden Besucher ist der 3-D-Film, der den Zuschauer wie im Helikopter durch die Wolkenkratzerschluchten rasen lässt. Peking Stadtplanungsmuseum, No. 20 Qian Men East Avenue, 00 86/10/67 01 70 74. 

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%