WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Menschen der Wirtschaft – Margarineher-steller Rau bangt um seinen Rohstoff und fordert, die Steuerbefreiung für Biodiesel zu streichen. Heft 48/2005 Schutzwall

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Das Thema „Biodiesel contra Margarine“ wäre leichter handhabbar, wenn nicht Subventionspraktiken und Lobbygruppen gleichzeitig die Nutzung alternativer, teilweise besserer Grundstoffe verhindern würden. So könnte Rapsöl relativ problemlos durch Palmöl als Basis für Biodiesel ersetzt werden. Die ökologischen Vorteile des Palmöls gegenüber dem großflächigen Rapsanbau sind bekannt. Aber da haben unsere Biodieselhersteller und die Agrarlobbyisten einen hohen Schutzwall aufrichten lassen. Die technischen Standards für Biodiesel sind auf Raps ausgerichtet, alternative Basisstoffe nicht erwünscht. 

Günter Böhm Bonn 

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%