Nächstenliebe

Dreißigjähriger Krieg, Kreuzzüge und Hexenverbrennungen – alles das „Gebot der (christlichen) Vernunft“, das Material, aus dem unser „Moralgerüst für den Einzelnen“ entstehen soll? Oder nehmen wir uns lieber den christlichen Papst als Beispiel, der aus lauter Nächstenliebe nicht einmal Kondome erlaubt und in mittelbarer Täterschaft jährlich Hunderttausende durch Aids und Hunger ermordet? 

Andreas Auer Gernlinden (Bayern) 

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%