Perspektiven – SPD-Vorsitzender Matthias Platzeck fordert mehr „Anständigkeit, Verlässlichkeit und Pflichterfüllung“ von den Deutschen. Heft 1-2/2006 Hoher Anspruch

Ich finde es schon sehr merkwürdig, dass der neue SPD-Vorsitzende sich mit solchen Phrasen an das deutsche Volk wendet. Mich stört an diesen Verlautbarungen, dass der Bevölkerung mit hohen moralischen Ansprüchen etwas vorgegaukelt wird, was für die Verkünder selbst nicht gilt. Für wie dumm halten uns die Politiker? 

Gerhard Klippert Erkrath (Nordrhein-Westfalen) 

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%