WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Politik + Weltwirtschaft – Der ehemalige Bundesbankpräsident und Privatbankier Karl Otto Pöhl über die Globalisierung, den Euro und die Defizite der großen Koalition. Heft 39/2006 Kindergarten

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Herr Pöhl liebte schon immer eine deutliche Sprache und scheute auch nicht vor Konsequenzen für sich selbst zurück. Diese Geradlinigkeit unterscheidet ihn wohltuend von der heutigen rückgratlosen Politikerkaste. Am besten gefiel mir die Abqualifizierung von Andrea Nahles. Die klassische SPD ist auf den Hund gekommen, von den Jusos verhunzt. Nahles und andere Jung-Sozis gingen jahrelang in den Politikkindergarten Juso. Dort eigneten sie sich Fähigkeiten an wie Dampfplaudern, Schaumschlagen, Schauspielern, Mobben, Intrigieren, Hetzen, Verleumden, gegeneinander Ausspielen, Tricksen, Schwindeln, Schmeicheln, Lächeln und so weiter. Helmut Schmidt sollte ebenfalls aus der SPD austreten, um damit den Niedergang der SPD zu verdeutlichen. 

Prof. Dr. Jürgen Singer Erlangen 

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%