WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Politik + Weltwirtschaft – Moskau: Die russische Hauptstadt entwickelt sich zum Kraftzentrum Osteuropas. Heft 25/2006 Nichts fürs Volk

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Sie brauchen nur 100 bis 200 Kilometer in östlicher oder westlicher Richtung zu fahren, wo das eigentliche Russland Sie erwartet. Durchschnittseinkommen von 50 bis 100 Dollar pro Monat, zehn Prozent Inflation und die sich dauernd erhöhenden Lebenshaltungskosten zeigen, dass die Bevölkerung nichts oder wenig vom neuen Reichtum abbekommt. 

Erik Wassenich Rjasan (Russland) 

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%