WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Scherbenhaufen

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Zunehmendes Alter bedeutet nicht gleichzeitig zunehmende Reformfeindlichkeit, und Reformen führen auch nicht zwangsläufig zum Erfolg. Ich sehe meine Aussage darin bestätigt, dass seit den 68er- Jahren im deutschen Bildungswesen permanent reformiert wurde – mit dem Ergebnis, dass Teile des Schulwesens heute vor einem irreparablem Scherbenhaufen stehen. Die landläufige Auffassung, nur mit ausreichenden Investitionen seien Verbesserungen zu erzielen, vergrößert das Chaos nur noch. Wir müssen von unserer Jugend wieder mehr fordern und sie nicht nur in unsere Sozialsysteme einbetten. 

Dieter Fellgiebel z. Zt. Calahonda (Spanien) 

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%