Seilschaft

Bei Einverständnis zwischen Unternehmen, Gewerkschaft und Aufsichtsrat nennt man das „Filz“. Bei amerikanischen Eliteuniversitäten und ihren Absolventen spricht man in Ihrem Magazin mit glänzenden Augen von einem „Netzwerk“ zwischen Politik und Wirtschaft, das in einer globalisierten Welt unabdingbar sei. Vorschlag: Nennen Sie doch bitte beides in Zukunft „Seilschaft“. Zur Bedeutung dieses Wortes können Ihnen vielleicht bekennende ehemalige SED-Mitglieder weiterhelfen. 

Michael Waibel Braunschweig 

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%