WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Überflüssig

Kein Arbeitgeber stellt eine überzählige Arbeitskraft ein, weil die einen Teil des Lohnes vom Staat bekommt. Den restlichen Lohn müsste er ja überflüssigerweise trotzdem aufwenden. 

Rolf-Peter Lange Nürnberg 

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%