WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Windows an Bord

Telematik » Der Kompaktwagen Fiat Grande Punto ist das erste Auto weltweit, das die Software Windows Mobile for Automotive nutzt. Für einen Aufpreis von 220 Euro erhält der Käufer einen USB-Stecker im Handschuhfach sowie eine Bluetooth-Schnittstelle, über die Mobiltelefone oder Taschencomputer mit der Telematik-Plattform „Blue&Me“ verbunden werden. Software von Scansoft macht es möglich, einzelne Funktionen über Sprachbefehle zu steuern. Auf Wunsch werden dem Fahrer auch E-Mails vorgelesen. In ein paar Jahren soll das System Informationen über den Wartungszustand des Autos sammeln und diese zur Vorbereitung einer Inspektion per Mobilfunk an die Werkstatt senden. 

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%