WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Archiv

2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003   2002   2001   2000  

Nach Saddams Tod Empörung, Wut und Schweigen in arabischer Welt

Die Exekution des früheren irakischen Machthabers Saddam Hussein hat in einigen Teilen der arabischen Welt Wut und Empörung ausgelöst. Die meisten Länder schwiegen jedoch zunächst.

Saddam beigesetzt „Nieder mit den Amerikanern“

Rund 24 Stunden nach seiner Hinrichtung ist der frühere irakische Diktator Saddam Hussein beigesetzt worden. Während die Mitglieder seines Stammes Abschied nahmen, wurden weitere Details über die Exekution bekannt. So...

Mehrere Verletzte Bombenanschläge erschüttern Bangkok

Eine Serie von mindestens fünf Bombenanschlägen hat zu Silvester die thailändische Hauptstadt Bangkok erschüttert. Mehrere Menschen, darunter auch Kinder, wurden zum Teil schwer verletzt.

Gasverträge Weißrussischer Chefunterhändler verhandelt in Moskau

Wenige Stunden vor Ablauf der alten Lieferverträge haben Weißrussland und der russischen Gaskonzern Gazprom einen letzten Einigungsversuch im Streit um Preiserhöhungen gestartet. Der weißrussische Vize-Ministerpräsident...

Förderalimusreform II Milbradt dringt auf Schuldenverbot von Bund und Ländern

Der sächsische Ministerpräsident Georg Milbradt hat sich auf ein weitgehendes Schuldenverbot von Bund und Ländern ausgesprochen. Die Finanzverfassung in ihrer jetzigen Form, bei der alle Bundesländer solidarisch...

Pauli-Affäre Landrätin will Stoiber zur Rede stellen

Die Fürther Landrätin Gabriele Pauli pocht auf ein Gespräch mit CSU-Chef Edmund Stoiber. Sie erwägt sogar, ihn auch uneingeladen aufsuchen. Der Landesfürst müssen endlich auf die Basis hören.

Umfrage Mehrheit glaubt an stärkere CSU ohne Stoiber

Die CSU hätte bei der bayerischen Landtagswahl 2008 bessere Chancen ohne den heutigen Ministerpräsidenten und CSU-Chef Edmund Stoiber. Das glaubt zumindest die Mehrheit der Befragten bei einer bundesweiten Umfrage des...

Friedenprozess ausgesetzt Zwei Tote nach ETA-Anschlag befürchtet

Noch immer werden nach dem Autobombenanschlag der baskischen Untergrundorganisation ETA auf den Großflughafen von Madrid zwei Menschen vermisst. Die spanischen Rettungskräfte befürchten nun, dass sie ums Leben gekommen...

Rüttgers will Firmen schützen „Feindliche Übernahmeangriffe erschweren“

Deutschland soll auch in Zukunft für ausländische Investoren interessant sein, kurzfristige Engagements sind jedoch unerwünscht. Zumindest wenn es nach dem nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers...

Neujahrsansprache „Härten zahlen sich aus“

Kanzlerin Angela Merkel stimmt die Bundesbürger in ihrer Neujahrsansprache auf weitere Reformbemühungen ein und hat damit Forderungen von SPD-Chef Kurt Beck erneut eine Absage erteilt. 2007 solle der Aufschwung dauerhaft...

Somalia Raketenangriff weckt Angst vor Guerilla-Krieg

Ein Raketenangriff in Mogadischu hat zwei Tage nach dem Abzug der Muslimextremisten aus der Hauptstadt Somalias die Angst vor einem Guerilla-Krieg verstärkt. Das Geschoss schlug in der Nacht zu Sonntag in einem Wohnhaus...

Mini Cooper S im Test Kleiner Feiner

Hans, der Freund meiner Mutter, ist über 70 Jahre alt und ein bekennender Mini-Fan. Sogar die Kanzlerin ist vom Mini-Virus befallen. Rallyepilotin Jutta Kleinschmidt fuhr die Neuauflage des legendären Mini Cooper S.

Sternstunden 2007 (Teil 2) Horoskope für die wichtigsten deutschen Unternehmenslenker

Die Chefs der großen deutschen Unternehmen haben viel gemeinsam mit Albrecht Wenzel Eusebius von Wallenstein, dem berühmtesten Feldherrn des deutschen Kaisers im Dreißigjährigen Krieg.

Beisetzung in Heimatgemeinde Awja Saddam neben seinen Söhnen begraben

In aller Frühe ist Saddam Hussein am Sonntagmorgen beigesetzt worden. Wie der arabische Nachrichtensender Al Dschasira unter Berufung auf den engsten Familienkreis Husseins meldet, wurde der hingerichtete ehemalige...

Gaslieferungen Nervenkrieg dauert an

Auch einen Tag vor Ablauf der alten Lieferverträge ist der Gasstreit zwischen Russland und Weißrussland nicht gelöst. Weißrussische Angaben vom Samstagabend über eine Einigung wurden vom russischen Konzern Gazprom in...

Saddam starb durch den Strang Baath-Partei fordert Rache, Schiiten feiern

Der frühere irakische Diktator Saddam Hussein ist im Morgengrauen hingerichtet worden. Die irakischen Schiiten feierten seinen Tod, während die Baath-Partei im Internet Rache fordert. Bei neuen Anschlägen starben mehr...

Weißrussland Gasstreit scheinbar beendet

Weißrussland hat nach eigenen Angaben den Gasstreit mit Russland beigelegt. Sowohl über den Preis als auch über die Lieferung nach Europa sei man einig. Ein Sprecher des russischen Gasmonopolist Gazprom nahm zu den...

Dresdner Bank „Mini-Filialen“ in Allianz-Agenturen

Die Dresdner Bank will ihre Kundenbetreuung verbessern. In Zusammenarbeit mit dem Mutterkonzern Allianz setzt das Institut dabei auf so genannte Bankagenturen. Die „Mini-Filialen“ sollen helfen, den Markt besser...

Bombenanschlag am Madrider Flughafen ETA beendet Waffenruhe

Die baskische Untergrundorganisation ETA hat nach neun Monaten die Waffenruhe beendet: Am Morgen explodierte auf den Madrider Flughafen Barajas eine Autobombe. Mindestens 19 Menschen wurden leicht verletzt, zwei Männer...

Tod, Gefängnis oder Luxusleben im Exil Wie Diktatoren endeten

Nur wenige Diktatoren wurden wie Saddam Hussein von Gerichten verurteilt. Einige endeten im Gefängnis oder wurden von ihren Landsleuten getötet. Andere starben an der Macht, im komfortablen Exil oder in gesicherter...

Deutsche Bahn Transnet-Chef will sich einmischen

Den Einstieg eines reinen, nur rendite-orientierten Anlegers bei der Deutschen Bahn will Transnet auf jeden Fall verhindern. Die Bahngesellschaft werde sich „sehr deutlich einmischen“, betonte der Vorsitzende Norbert...

Einzelhandel Kräftiger Dämpfer im ersten Quartal

Der deutsche Einzelhandel steht vor einem schwierigen Jahr 2007. Der Einzelhandelsverband rechnet besonders im ersten Quartal mit sinkenden Umsätzen. Auf Preiserhöhungen will die Branche dennoch nicht verzichten.

Pauli-Affäre Stoibers Flucht nach vorne

Im CSU-internen Streit um die Forderungen der Fürther Landrätin Gabriele Pauli hat Ministerpräsident Edmund Stoiber die Initiative ergriffen. Der Landesfürst will den engsten Führungszirkel der Partei befragen, ob für...

Somalia Truppen wollen letzte Islamisten-Hochburg einnehmen

Zwei Tage nach der Rückeroberung von Mogadischu sind Einheiten der somalischen Übergangsregierung auf dem Vormarsch nach Süden. Unterstützt werden sie von äthiopischen Truppen. Nach Medienberichten rücken sie in Richtung...

Schiiten feiern Hinrichtung „Himmlische Gerechtigkeit“

In den schiitischen Hochburgen des Iraks herrschte nach der Exekution Saddam Husseins Festtagsstimmung. Für viele Angehörige von Opfern des Folterregimes ist die Hinrichtung eine späte Genugtuung. Die Sunniten hingegen...

Richtig aufgestellt BMW-Chef bekräftigt Jahresziele

Der neue BMW-Chef Norbert Reithofer hat die Ergebnisprognose des bayerischen Autobauers für 2006 bekräftigt. Die BMW Group gehe für 2006 unverändert von einem Ergebnis vor Steuern von 4,0 Milliarden Euro nach knapp 3,3...

Richtig aufgestellt BMW-Chef bekräftigt Jahresziele

Der neue BMW-Chef Norbert Reithofer hat die Ergebnisprognose des bayerischen Autobauers für 2006 bekräftigt. Die BMW Group gehe für 2006 unverändert von einem Ergebnis vor Steuern von 4,0 Milliarden Euro nach knapp 3,3...

Saddam sah dem Tod ruhig entgegen „Sein Genick brach sofort“

In seinen letzten Minuten hat der frühere irakische Diktator Saddam Hussein äußerlich gefasst gewirkt. „Er war sehr ruhig, er hat nicht gezittert“, sagte ein Zeuge der Hinrichtung. Die Exekution verlief sehr schnell:...

Niedrigere Preissteigerungsrate Der Euro ist stabiler als die Mark

Lob für die europäische Gemeinschaftswährung kommt von Hans Reckers. Das Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank hat den Euro wegen seiner Preisstabilität als Erfolgsgeschichte bezeichnet.

Niedrigere Preissteigerungsrate Der Euro ist stabiler als die Mark

Lob für die europäische Gemeinschaftswährung kommt von Hans Reckers. Das Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank hat den Euro wegen seiner Preisstabilität als Erfolgsgeschichte bezeichnet.

Steinbrück verteidigt Reichensteuer Reiche zahlen mehr Einkommensteuer

Spitzenverdiener tragen einen immer größeren Anteil der Einkommensteuerlast. Gleichzeitig verteidigt Peer Steinbrück die Reichensteuer als „notwendigen Baustein“, um Belastungen ausgewogen zu verteilen. Denn während das...

Deutsche Börse Wachstum aus eigener Kraft

Das Scheitern der geplanten Fusion mit der Euronext sei zwar ein Rückschlag für Europa, nicht aber für die Deutsche Börse als Unternehmen, gibt sich Börsen-Chef Reto Francioni zuversichtlich. Die Deutsche Börse will auch...

Nach Saddams Hinrichtung Deutsche Kritik an der Todesstrafe

Deutsche Politiker aller Fraktionen haben die Todesstrafe nach der Hinrichtung des irakischen Ex-Diktators Saddam Hussein grundsätzlich kritisiert.

Kritik am SPD-Chef Kauder legt nach

Der Vorsitzende der Unionsfraktion, Volker Kauder, legt bei seiner Kritik an den Äußerungen des SPD-Chefs Kurt Beck zur Grenze der Belastbarkeit bei Reformen nach. Die Politik könne nicht die Hände in den Schoß legen.

Tarifrunde 2007 Schluss mit der Zurückhaltung

Die IG Metall sieht keinen Anlass für eine weitere Zurückhaltung in der Tarifrunde 2007. Hatte es für die Beschäftigten der Metall- und Elekroindustrie zuletzt fünf Prozent Lohnerhöhung gegeben, will Gewerkschafts-Vize...

Gasverträge Gazprom und Weißrussland verhandeln weiter

Der russische Energie-Gigant Gazprom und Vertreter Weißrusslands haben in Moskau ihre Verhandlungen über neue Gasverträge für 2007 fortgesetzt. Falls sich beide Seiten nicht einigen, will Gazprom Minsk am 1. Januar den...

Nach Saddams Hinrichtung Dutzende Tote bei Anschlag im Südirak

Wenige Stunden nach der Hinrichtung Saddam Husseins sind bei einem Anschlag am Samstagmorgen im Südirak mindestens 30 Menschen getötet worden. Hinweise, ob der Autobombenanschlag in der Stadt Kufa mit des Exekution im...

Saddam Hussein Von der Gewaltherrschaft zum Galgen

Der Personenkult um Saddam Hussein war selbst für orientalische Verhältnisse ungewöhnlich. Mehr als drei Jahre, nachdem er durch die US-Militärinvasion vom Thron gestoßen wurde, sah er sich nun im Alter von 69 Jahren als...

Irak Saddam Hussein ist tot

Der ehemalige irakische Diktator ist im Morgengrauen wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit hingerichtet worden. Wie irakische Fernsehsender unter Berufung auf das Außenministerium in Bagdad berichteten, wurde Saddam...

Börse Dax-Werte: Wer siegt 2007?

2006 war ein tolles Börsenjahr. Und 2007? Die WirtschaftsWoche hat analysiert, welche Aktien im Dax die besten Chancen bieten.

Zwischen den Jahren Platz zum Rückzug

Die Zeit zwischen den Jahren – das klingt nach Beschaulichkeit. Viele Büros sind geschlossen, die Freunde im Urlaub, das Telefon schweigt. Endlich Ruhe! Führungskräfte-Coach Veronika Langguth über den Erholungswert der...

Klimaschutz Reger Handel mit Emissionsrechten

Der Handel mit Emissionsrechten hat sich in Deutschland 2006 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Mehr als die Hälfte der Transaktionen fanden mit einem Handelspartner im europäischen Ausland statt.

Unklarheit über die Auslieferung Rätselraten über Saddams Hinrichtung

Über den Zeitpunkt von Saddam Husseins Hinrichtung herrscht nach wie vor Unklarheit. Manche Quellen sprechen von der Urteilsvollstreckung innerhalb einer Stunde, andere gehen von Samstag Vormittag oder Mittag aus. Eines...

Starthilfe für das Amerika-Abenteuer Kaufe niemals ein Auto cash!

Eine stolze Firmengeschichte und ein solides Kapital in der Heimat zählen beim Markteintritt in den USA herzlich wenig. Wer ein Bankkonto eröffnen, einen Kredit aufnehmen will, der gilt zunächst als „unbekannte Einheit“....

Kooperation vereinbart Chery baut Autos für Daimler-Chrysler

Der US-Autobauer Chrysler hat mit dem chinesischen Hersteller Chery die gemeinsame Produktion von Kleinwagen vereinbart. Das neue Auto soll unter einer Chrysler-Marke auf den Markt gebracht werden. Damit will sich der...

Weißrussland Gaskrieg: Dollars und Wolldecken ausverkauft

Am 1. Januar könnte Russland seinem Nachbarn Weißrussland den Gashahn abdrehen. Noch wird verhandelt, um den Ausbruch des Bruderkrieges abzuwenden. Doch die Menschen bereiten sich bereits auf ein Leben ohne Wärme vor....

Umsatzziel angehoben Karstadt hofft auf Schub durch Thomas Cook

Karstadt-Quelle sieht nach der vollständigen Übernahme des Reisekonzerns Thomas Cook zusätzliches Umsatz- und Gewinnpotenzial. Dazu hält der Einzelhandelsriese vor allem in Großbritannien nach weiteren...

Bilanzen korrigiert Apple hält zu Steve Jobs

Apple hat seinem Firmenchef Steve Jobs im Skandal um Aktienoptionen das Vertrauen ausgesprochen. Zwar räumt das Unternehmen in seinem Untersuchungsbericht zu den rückdatierten Optionen ein, dass Jobs nicht ganz...

Mögliches Szeanrio Wie Saddams Hinrichtung ablaufen könnte

Der frühere irakische Präsident Saddam Hussein wird wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit gehängt werden. Doch wie wird die Hinrichtung ablaufen? Eine Zusammenfassung eines möglichen Szenarios.

Irak Saddam soll bis Samstag hängen

Die Anzeichen für eine baldige Hinrichtung Saddam Husseins mehren sich. Nach ersten entsprechenden US-Berichten kündigte jetzt auch ein irakischer Richter an, der Ex-Diktator werde spätestens am Samstag gehängt. Laut...

Betriebsrat sieht nur noch einen Interessenten Die Luft für BenQ Mobile wird dünn

Es klingt nicht gerade vielversprechend: Unter „mehreren“ Interessenten für den insolventen Handybauer BenQ Mobile, mit denen der Insolvenzverwalter verhandelt, ist nur nach Angaben des Betriebsrates ist inzwischen nur...

Zahlreiche Züge verspätet Kabeldiebe legen Bahnverkehr lahm

Ein versuchter Kabeldiebstahl hat in Köln und Umgebung am Freitag zu zahlreichen Verspätungen und Umleitungen von Zügen geführt. Rund 200 Züge waren betroffen.

WiWo-Börsenblick Dax verfehlt 2006 Sechs-Jahres-Hoch knapp

Mit knapp unter 6600 Punkten hat sich der Deutsche Aktienindex (Dax) heute aus einem guten Börsenjahr verabschiedet. Zwar verfehlte der Leitindex das erst am Vortag aufgestellte Sechs-Jahres-Hoch von 6629 Punkten und...

Experten sehen Luft nach oben Dax-Ausblick: Jetzt geht es an die 7 000

Zwei rasante Börsenjahre hat der Dax hinter sich. Viele Börsenbeobachter sehen den Index nun Kurs auf die 7 000er-Marke nehmen – wenn auch nicht im Tempo der vergangenen 24 Monate und auch nicht gleich in der ersten...

Export Deutschland bleibt Weltmeister

Die Fußballer haben es nicht geschafft. Dafür bleibt Deutschlands Außenhandel weiter ungeschlagen. Die Bundesrepublik ist 2006 zum vierten Mal in Folge Exportweltmeister geworden. Die Ausfuhren stiegen laut...

Profitable Langstrecken Germanwings profitiert von Russland-Flügen

Die mit der Lufthansa verbundene Billigfluggesellschaft Germanwings hat 2006 mehr Passagiere befördert als je zuvor und den Umsatz auf ein neues Rekordniveau geschraubt. Allerdings verfehlte der Billigflieger bei der...

Privatisierung Regierung Prodi nimmt Angebote für Alitalia an

Die Privatisierung der angeschlagenen italienischen Fluggesellschaft Alitalia hat am Freitag offiziell begonnen. Die italienische Regierung bietet dabei ihren gesamten 49,9-prozentigen Anteil zum Verkauf an.

Nach Thomas-Cook-Übernahme KarstadtQuelle peilt Umsatzsteigerung an

KarstadtQuelle peilt mittelfristig eine Steigerung seines Umsatzes auf rund 20 Milliarden Euro an. Dazu sollen neben der vollständigen Übernahme des Touristikkonzerns Thomas Cook auch weitere Akquisitionen beitragen.

Medienbericht Wieder Spekulationen um Bernhards Abgang bei VW

Die seit Wochen andauernden Spekulationen über einen Abgang von VW-Markenchef Wolfgang Bernhard reißen nicht ab. Der Manager werde höchstwahrscheinlich gehen, nachdem der VW-Aufsichtsrat im Januar die Neuordnung der...

Investorengruppe Betriebsrat: Nur noch ein Interessent für BenQ Mobile im Spiel

Für den insolventen Handy-Hersteller BenQ Mobile wird die Luft immer dünner. Kurz vor dem Ablauf der offiziellen Verhandlungsfrist an diesem Sonntag sei einer von zwei Interessenten abgesprungen, heißt es.

Marktbericht Frankfurt Dax schließt mit hohem Jahresplus

Ohne neue Impulse haben die deutschen Aktienindizes am Freitag das Börsenjahr 2006 in einer verkürzten Sitzung uneinheitlich beendet. Angesichts der verkürzten Börsensitzung hielten sich Investoren mit Engagements stark...

Aufstieg und Fall des Diktators Lebensdaten: Saddam Hussein

Saddam Hussein wurde am 28. April 1937 nahe der Stadt Tikrit nordwestlich von Bagdad geboren. In seinem Leben waren folgende Ereignisse bedeutend:

Hinrichtungstermin Iraks Premier will Saddam zügig hängen lassen

Der frühere irakische Diktator Saddam Hussein könnte schon in den nächsten Tagen hingerichtet werden. Iraks Ministerpräsident Nuri al-Maliki sieht keinen Grund für einen Aufschub des Termins - trotz mehrerer islamischer...

Auftrag an Oerlikon solar Solarzellen-Boom hält an

Europas größte Fabrik für Dünnfilm-Solarmodule entsteht in Offenbach.

Aufräumen nach Übernahme Metro macht zig Wal-Mart-Filialen dicht

Schon bei der Übernahme der deutschen Wal-Mart-Supermärkte Mitte des Jahres hatte der Metro-Konzern angedeutet, dass nicht alle Filialen überleben werden. Nun macht der Düsseldorfer Handelsriese Ernst. Er schließt...

Reformdebatte Köhler rüffelt Beck-Vorstoß

Der von SPD-Chef Kurt Beck angefachte Streit um neue Reformen spitzt sich zu: Nach Kanzlerin Merkel schaltete sich nun auch Bundespräsident Horst Köhler in die Debatte ein - und bezog eindeutig Position.

Reformdebatte Köhler rüffelt Beck-Vorstoß

Der von SPD-Chef Kurt Beck angefachte Streit um neue Reformen spitzt sich zu: Nach Kanzlerin Merkel schaltete sich nun auch Bundespräsident Horst Köhler in die Debatte ein – und bezog eindeutig Position.

1200 Mitarbeiter betroffen Metro schließt 15 Wal-Mart-Märkte

Nach der Übernahme von Wal-Mart Germany schließt der Handelskonzern Metro bundesweit 15 Wal-Mart-Filialen mit rund 1200 Mitarbeitern.

Tognum-Holding MTU Friedrichshafen wächst unter neuem Herrn

Die Tognum-Holding um den traditionsreichen Großmotorenbauer MTU Friedrichshafen hat im Geschäftsjahr 2006 einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Das Unternehmen hatte erst zum Jahresanfang den Besitzer gewechselt.

Umfrage Jeder zweite Deutsche schaut optimistisch ins neue Jahr

Fast jeder zweite Deutsche geht hoffnungsvoll ins kommende Jahr. 49 Prozent der Befragten sagte in einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach, er sei optimistisch gestimmt für 2007.

Beteiligung Krupp-Stiftung übernimmt Sperrminorität an ThyssenKrupp

Die Krupp-Stiftung hat ihre Beteiligung an dem Industriekonzern ThyssenKrupp auf die Sperrminorität von 25,1 Prozent erhöht.

Ermittlungen laufen Linde soll Saddam bestochen haben

Der Industriegase-Konzern Linde ist ins Visier der Münchener Staatsanwaltschaft geraten. Denn der Name des Unternehmens taucht auf einer Schwarzen Liste der Vereinten Nationen auf. Und Linde ist nicht das einzige...

Domains Klick für Klick Geld verdienen

Dariusz Hermans Kapital sind 32 000 Adressen mit dem Kürzel „www“ – Internetadressen, die er registriert hat. Mit diesen Domains kann man reich werden: Herman verdient im Monat etwa 40 000 Euro. Denn der Markt für...

Ermittlungen eingeleitet Schmiergeldverdacht gegen Linde

Die Münchener Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Industriegase-Konzern Linde im Zusammenhang mit dem Skandal um das Programm „Öl für Lebensmittel“ für den Irak.

Handelsblatt-Umfrage Banken erwarten steigenden Dax

Die Mehrheit der in- und ausländischen Banken sowie Investmenthäuser starten mit verhaltenen Erwartungen in das neue Börsenjahr. Ihrer Ansicht nach wird der Deutsche Aktienindex (Dax) in den nächsten zwölf Monaten leicht...

Starker Anstieg bei Gewerbesteuer Steuersegen lässt öffentliches Defizit deutlich schrumpfen

Ein vor allem durch die höheren Steuereinnahmen verursachter Geldsegen hat das Defizit der öffentlichen Hand im zu Ende gehenden Jahr deutlich schrumpfen lassen.

Tierseuchenexperte Thomas Mettenleiter im Interview „Es gibt keinen Grund sich zurückzulehnen“

Die Vogelgrippe-Gefahr in Deutschland ist nach Ansicht des Tierseuchenexperten Thomas Mettenleiter nicht gebannt. Man müsse davon ausgehen, dass das gefährliche H5N1-Virus noch immer in Deutschland sei, sagte der Chef...

Gespräch mit VDMA-Chef Maschinenbauer: Tarifabschluss entscheidet über Stellenaufbau 2007

Der Metall-Tarifabschluss 2007 wird nach Ansicht des Maschinenbauverbandes darüber entscheiden, ob die Branche ihren geplanten Stellenaufbau verwirklichen kann.

Amtsbonus für Merkel? Union und SPD wollen von EU-Vorsitz profitieren

Offiziell freuen sich Union und SPD partnerschaftlich auf die Chance, wenn Deutschland ab Montag an der Spitze der EU steht und sechs Monate lang das Gesicht Europas ist.

Mehr als zwei Preisrunden pro Woche Aral: Wettbewerb an Tankstellen ist noch intensiver geworden

Der Wettbewerb an den Tankstellen in Deutschland hat sich nach den Beobachtungen des Marktführers Aral weiter verschärft.

Harlem nimmt Abschied von James Brown Trauerfeier wird zur Soul-Party

Noch im Tod zieht die Soul-Legende James Brown die Massen an: Tausende Menschen haben am Donnerstag den letzten Weg der Soul-Legende James Brown durch den New Yorker Stadtteil Harlem begleitet. Während die Menschen...

Medienbericht DIW erwartet stärkeres Wirtschaftswachstum

Das deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin hebt nach Medieninformationen seine Wachstumsprognose für nächstes Jahr leicht an.
Seite 1 von 389
Seite 1 von 389

Meistgelesen

Vergleich Private Krankenversicherungen Günstige PKV-Tarife in schweren Zeiten

Die private Krankenversicherung steht weiter unter Druck. Sechs Gründe, warum es für Versicherte ungemütlicher wird – und was sie dagegen tun können.

Dieselskandal Mitarbeiter warnte VW schon 2011 vor Abgasmanipulationen

Exklusiv
Der Dieselskandal bei Volkswagen hätte womöglich verhindert werden können, wäre der Autobauer den Warnungen eines hochrangigen, internen Whistleblowers nachgegangen.

Warsteiner-Brauerei Das Pils der Berater

Bei der familiengeführten Brauerei aus dem Sauerland bleibt die einzige Konstante der Wechsel im Management. Nach dem Abgang von Alessandra Cama haben Zahlenknechte und Berater das Ruder übernommen.

Dauersieger München Die Kehrseiten des Erfolgs

München ist die wirtschaftsstärkste Stadt der Republik. Doch für die Menschen ist der Erfolg zwiespältig. München platzt aus allen Nähten, und die Stadtoberen haben kein Konzept. Ein persönlicher Abgesang.

Tages- und Festgeld Die Zinsen sind zurück! Doch es gibt Haken

Mit einem Prozent Zins auf Tagesgeld lockt die ING Diba derzeit, sowohl für Alt- als auch Neukunden. Stolze zwei Prozent gibt es bei einer Hamburger Privatbank. Doch die Angebote haben Haken.
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns