WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 35/2012

Wir statt Gier: Die wundersame Renaissance der Genossenschaften - Millionen in Millisekunden: Wie Hochfrequenzen den Aktienhandel manipulieren.

WirtschaftsWoche Ausgabe 35/2012

Menschen der Wirtschaft

8 Seitenblick: Vertrauen in Netzanbieter

10 Gewerbesteuer: Geldregen für Kommunen

11 Deutsche Bahn: Streit um Regulierung | Bayer Leverkusen: Expansion nach Asien | Drei Fragen zum Rabattverbot für Medikamente

12 Interview: Gates-Stiftungschef Jeff Raikes über hoffnungslose Fälle | Glühbirnenverbot: Umwelthilfe droht mit Überwachung

13 HKX: Erste Bilanz des Bahn-Konkurrenten | Klartext: Stunde der Wahrheit bei Bertelsmann

14 Chefsessel

16 Chefbüro: Ebbo Tücking, Geschäftsführer des Maßschneiders Cove & Co.

Politik&Weltwirtschaft

18 Genossenschaften: Bürger helfen sich selbst und gründen Unternehmen – für den Wohnungsbau bis hin zur Energiewende | Der Traum vom eigenen Geld

25 Rente: Sozialministerin Ursula von der Leyen will Selbstständige zwangsbeglücken

26 Euro-Schuldenkrise: Die Europäische Zentralbank steigt in die Staatsfinanzierung ein – es drohen italienische Verhältnisse

30 Piratenpartei: Eine chaotische Buchführung gefährdet den politischen Erfolg

32 Syrien: Gewichtige Verbündete unterlaufen die Sanktionen gegen das Assad-Regime

35 Berlin intern

Der Volkswirt

36 Kommentar | New Economics

37 Konjunktur: Deutschland

38 Wissenschaft: Ökonomen suchen nach der Formel für das Glück

40 Denkfabrik: Der Ökonom Hans-Henning Schröder über den Widerstand gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin

Unternehmen&Märkte

42 Internet: In Berlin gedeiht die deutsche Web-Industrie. Was macht den Kiez zum idealen Nährboden für Startups? | Das Netzwerk in der Hauptstadt

50 Euro-Krise: Die chinesische Währung wird für deutsche Unternehmen zur Alternative zu Euro und Dollar

52 Banken: Eine Kündigungswelle droht

54 Deutsche Telekom: Schnellere Glasfasernetze sollen die Kabel-TV-Anbieter stoppen | Interview: Kabel-Deutschland-Chef Adrian von Hammerstein greift an

58 Tennet: Der Stromnetzbetreiber könnte von seinen Problemen mit den Nordsee-Windparks sogar profitieren

60 Arri: Der Weltmarktführer für Filmkameras steigt in die Medizintechnik ein

Technik&Wissen

64 Unterhaltung: Internet und TV wachsen zusammen. Ein Selbstversuch | Die wichtigsten Online-Videotheken

70 Raumfahrt: Ein Startup will Astronauten auf den Mars fliegen – ohne Rückflugticket

73 Valley Talk

Management&Erfolg

74 Diversity: Kinder können die Karriere beschleunigen. Eine neue Väterförderung von Unternehmen macht’s möglich

Geld&Börse

80 Börsenhandel: Wie Hochfrequenzrechner den Handel manipulieren und Privatanleger austricksen | Interview: Rudolf Ferscha plädiert für eine Transaktionssteuer auf Börsengebühren | Ein deutscher Physiker nutzt Daten von Google, Twitter und Facebook für Aktiengeschäfte

89 US-Wahlkampf Die Börse hofft auf die Wiederwahl von Barack Obama

90 Steuern und Recht Erbschaft | Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung | Baulärm

92 Geldwoche Kommentar: Bund verschmäht Anlegergelder | Trend der Woche: China-Börse | Dax-Aktien: Siemens | Hitliste: Banker-Boni | Aktien: Vossloh, Almirall | Zertifikate: Bund Future Short-ETF | Anleihen: Schwedische Krone, Hornbach | Fonds: iShares Nasdaq 100 | Interview: LPKF-Laser-Chef Ingo Bretthauer macht Anlegern Hoffnung auf höhere Kurse und Dividenden

BMW´s kleiner Kombi ganz groß - BMW 3er Touring

Perspektiven&Debatte

98 Architektur Der deutsche Beitrag zur Architekturbiennale in Venedig zeigt, wie sich alte Städte weiterentwickeln können

Rubriken

101 Kost-Bar

3 Einblick, 102 Leserforum,

104 Firmenindex | Impressum, 106 Ausblick

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%