Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 37/2012

Schicksalswoche für den Euro: Schützen Sie ihr Geld! - Managementguru Reinhard Sprenger: Störenfriede sind die besseren Manager.

WirtschaftsWoche Ausgabe 37/2012

Menschen der Wirtschaft

8 Seitenblick: Die Renten-Falle

10 Telekom: Sicherheitshandy für Merkel

11 Porsche: Baby-SUV wächst | Verkehrsprognose: Zusätzliches Geld nötig

12 Interview: Redcoon-Gründer Reiner Heckel plant Shops | Klartext: Digitale Enterbung

14 Steuerabkommen: Schäuble droht | Steuerbescheide: weniger Einsprüche | Drei Fragen zum Bundeshaushalt

16 Bahn: Waggons aus Polen | EBS: steigender Zuspruch für Business School

18 Chefsessel | Startup der Woche: Tollabox

20 Chefbüro: Helge Sasse, Vorstand von Senator Entertainment

Politik&Weltwirtschaft

24 Bundesländer-Ranking: Bayern ist unangefochten Spitze – doch die Ostländer weisen die größere Dynamik auf

34 Dossier: Rainer Dulger wird neuer Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall

36 Sozialkassen: In der Renten- und Krankenversicherung häufen sich Milliardenüberschüsse an. Wohin damit?

38 Niederlande: Die Krise macht der künftigen Regierung das Leben schwer

41 Berlin intern

Der Volkswirt

42 Kommentar: Das Anleihe-Kaufprogramm der EZB schafft eine andere Währungsunion

43 Konjunktur Deutschland

44 Nachgefragt - Michael Burda: Der Vorsitzende des Vereins für Socialpolitik über Ethik und Transparenz in der Wissenschaft

46 Denkfabrik Ökonom Dieter Hardes fordert eine Reform der Kommunalfinanzierung

Unternehmen&Märkte

48 Deutsche Bank Aufsichtsratschef Paul Achleitner will Altlasten entsorgen und für eine neue Unternehmenskultur sorgen

54 Interview: Fabrice Brégier Der neue Chef von Airbus sieht Lieferverzögerungen gelassen und freut sich über den schwachen Euro

56 Hewlett-Packard: Der einstigen Ikone der IT-Branche droht die Zerschlagung

60 Easy-Apotheken: Mit unfeinen Methoden bekämpfen Pharmazeuten den stark expandierenden Billigkonkurrenten

62 Bertelsmann: Der Medienkonzern verliert auch Umsätze, weil sich niemand in der Zentrale um Werbekunden kümmert

64 Interview mit Harald Stock: Der Chef des Pharmaunternehmens Grünenthal kündigt neue Hilfen für Contergan-Geschädigte an

66 Flughafen Berlin: Ein Beamter und ein Pirat sollen jetzt das Airport-Desaster aufklären

Technik&Wissen

70 Interview mit Navi Radjou: Der Innovationsforscher mahnt Konzerne, sich Entwicklungsländer zum Vorbild zu nehmen

74 Umwelt: Richard Branson will beweisen, dass Unternehmer bessere Klimaretter sind

76 Auto: Unterwegs mit Mercedes-Vertriebschef Joachim Schmidt in der neuen A-Klasse

Management&Erfolg

80 "Radikal führen": In seinem neuen Buch verrät Reinhard Sprenger, wie Führungskräfte ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen. Ein exklusiver Vorabdruck

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Geld&Börse

86 Börsen-Roundtable: Fünf Top-Finanzprofis erwarten eine langsame Enteignung der Sparer. Wie Anleger mit Aktien, Gold und Fremdwährungen gegensteuern können

96 Spezial Rentenfonds: Gute Chancen trotz Niedrigzinsen | Die besten Portfolios für Staats- und Unternehmensanleihen, Hochzinspapiere und Schwellenländerbonds

104 Technologieaktien: Der junge Cloud-Anbieter Workday strebt an die Börse

106 Steuern und Recht: Häusliches Arbeitszimmer | Familienkredite | Schneeballsysteme

108 Geldwoche Kommentar: Sehnsucht nach der ruhigen Börse | Trend der Woche: Dax-Aufsteiger | Dax-Aktien: Fresenius | Hitliste: Welt-Ölreserven | Aktien: Celesio, Silver Wheaton | Zertifikate: Gold | Anleihe: KfW Norwegenkrone | Investmentfonds: Gerling Global | Chartsignal: E.On | Relative Stärke: Banken

Perspektiven&Debatte

114 Mode: Der Zweireiher kommt zurück

117 Les- und Hörbar

Rubriken

5 Einblick, 118 Leserforum,

120 Firmenindex | Impressum, 122 Ausblick

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%