WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 38/2011

Weichwährung: Was passiert, wenn Griechenland pleitegeht? Wie Sie jetzt Ihr Geld sicher anlegen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Menschen der Wirtschaft

8 Seitenblick: Privat ins All

10 Deutsche Post: Mitarbeiter zum Lügendetektortest

WirtschaftsWoche Cover 38/2011

11 Spionage: Deutsche Unternehmen attackiert | UBS: Ruf verspielt | Drei Fragen: Parkhäuser werden Strom-Tankstelle

12 Volvo: BMW als Vorbild | VW: Plan B für Porsche | Pflegeversicherung: Beiträge steigen | Rente: Loch im Osten

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    14 Interview: HP-Hardware-Chef Todd Bradley kämpft um Glaubwürdigkeit

    16 Klartext: GE greift Siemens in der Heimat an | Google: Nachteile für Firmenkunden

    18 Chefsessel

    20 Chefbüro: Otto Anton Schwimmbeck,  Chef des Wägetechnikunternehmens OAS

    Politik&Weltwirtschaft

    22 Euro-Krise: Zurück zur Drachme: Die Planspiele für die Zukunft Griechenlands und der Währungsunion

    28 Unternehmen: Gewinner und Verlierer einer neuen Währungsordnung

    29 Schuldenkrise: Die Bundesregierung findet kein Mittel gegen den sinkenden Einfluss Deutschlands auf die Politik der EZB

    32 Streitgespräch: Peter Altmaier und Klaus-Peter Willsch Eine Debatte über Sinn und Unsinn von Hilfen für

    EU-Krisenländer

    38 Kolumbien: Seit das Land den Krieg mit den Drogenbossen gewonnen hat, gehen die Investitionen sprunghaft nach oben

    41 Berlin intern

    Der Volkswirt

    42 Kommentar | New Economics

    44 Durchblick: Mitgliederzahlen und Finanzkraft der deutschen Gewerkschaften

    46 USA: Wofür steht Barack Obamas neuer Wirtschaftsberater Alan Krueger?

    48 Denkfabrik: Renate Köcher über die Furcht der Deutschen vor Altersarmut

    Unternehmen&Märkte

    50 Wohnungsunternehmen: Finanzinvestoren stoßen in Deutschland an ihre Grenzen | Interview: Was Gagfah-Chef William Brennan aus Fehleinschätzungen gelernt hat

    62 Deutsche Bank: Die Risiken der Verfahren in den USA sind kaum zu kalkulieren

    71 Nissan: Ein Autohersteller spekuliert auf Subventionen für Elektromobile

    74 Yahoo: Der Chefwechsel bei der Internet-Ikone kündet von Umbrüchen im Geschäft

    80 Interview: Ulrich Schröder Der Chef der KfW Bank will die Energiewende fördern

    82 Spezial | Consulting: Ein neues Internet-Portal hilft Unternehmen, den richtigen Berater zu finden

    Technik&Wissen

    84 Luftverkehr: Auf dem Flughafen der Zukunft gibt es keine Warteschlangen mehr

    89 Interview: Jeremy Rifkin Der US-Ökonom macht Hoffnung auf eine Wirtschaft ohne Öl

    95 Valley Talk

    Management&Erfolg

    96 Vergütung: Unternehmen bezahlen auch tarifgebundene Mitarbeiter immer stärker nach Leistung statt nach deren Alter

    Geld&Börse

    102 Anlagestrategie: Die Börsen werden immer hektischer, der Euro wankt. Wie Anleger jetzt 10.000, 50.000 und 100.000 Euro sicher investieren

    108 Serie "Anlegen und genießen" Teil 1: Liebhaber-Autos aus den Achtziger- und Neunzigerjahren mit dem Zeug zum Klassiker

    110 Anlegerschutz: Wenn die Bank schlampt oder im Crash den Rechner abschaltet, verlieren Anleger viel Geld. Wann es Schadensersatz gibt

    112 Filmfonds: Fiskus fordert Steuern nach

    114 Steuern und Recht: Zwangsruhestand | Pflegekosten | Schulfahrten

    116 Geldwoche: Kommentar: Gewinnwarnung = Kaufchance? | Trend der Woche: Euro | Dax-Aktien: Siemens, BASF | Hitliste: Banken in der Krise | Aktien: Abbott Laboratories, Jaguar Mining | Zertifikat: LVMH short | Anleihe: KfW-Kronenanleihe | Investmentfonds: Ökoworld Ökotrends Bonds | Chartsignal: Euro | Relative Stärke: Nokia

    Perspektiven&Debatte

    124 Design: Der neue Porsche 911 zeigt, welch ein Balanceakt die Weiterentwicklung eines Klassikers ist – und wie dieser gelingt

    128 Kost-Bar

    Rubriken

    5 Einblick

    130 Leserforum

    132 Firmenindex | Impressum

    134 Ausblick

    © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%